Giorni e nuvole (2007)

Giorni e nuvole (2007)

Tage und Wolken

So schnell kann es gehen: Eben noch hat Elsa (Margherita Buy) ihre Doktoratsprüfung in Kunstgeschichte erfolgreich abgeschlossen und wurde von ihrem Ehemann Michele (Antonio Albanese) mit einer Überraschungsparty beschenkt. Am nächsten Morgen eröffnet ihr dieser, dass er seit zwei Monaten ohne Job ist, da die ehemaligen Geschäftspartner seine Stelle wegrationalisiert haben. Ausserdem ist er aufgrund der hohen Schulden gezwungen, das gemeinsame Haus zu verkaufen.

Starker Tubak. Eben noch in gehobenen Verhältnissen lebend, sieht sich das Paar plötzlich von Existenzängsten heimgesucht. Die beiden gehen unterschiedlich mit dem Schicksalsschlag um: Während Elsa anpackt und in einem Call Center anheuert, tut sich Michele schwer mit seiner Situation und fühlt sich als totaler Loser. Die schwierige Situation belastet je länger je mehr nicht nur das Bankkonto, sondern auch die Beziehung von Elsa und Michele... [ebe/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
118 Minuten
Produktion
, 2007
Kinostart
, , - Verleiher: Filmcoopi
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

13639 Minuten Filme & Co.

Solothurner Filmtage 2008

Die Solothurner Filmtage haben das Programm für die 43. Ausgabe bekannt gegeben.