The Death and Life of Bobby Z (2007)

The Death and Life of Bobby Z (2007)

Let's Kill Bobby Z

Bobby Z ist eine Legende unter den Drogenhändlern. Er hat sich ein Imperium aufgebaut, die Kontrolle über ganze Landstreifen übernommen und wickelt seine Geschäfte inzwischen über den Computer aus Thailand ab. Ja, wer Bobby Z kontrollieren könnte, wär ein gemachter Mann. Nur dumm, das ausgerechnet jetzt die Nachricht über seinen Tod die Runde macht.

Drogencop Tad Gruzsa (Laurence Fishburne) hat inzwischen ein anderes Problem. Sein Partner wurde von der mexikanischen Mafia geschnappt und die wollen ihn nur gegen Bobby Z austauschen. Unser Cop schaut sich in den lokalen Gefängnissen um und entdeckt Tim Kearney (Paul Walker), dem nun ein lukratives Angebot unterbreitet wird. Kearney soll sich als Bobby Z ausgeben, den Tausch über die Bühne bringen und danach, in Mexiko, flüchten und würde nicht von der Polizei verfolgt.

Natürlich geht die Geiselübergabe in die Hose und Kearney findet sich unter seinem Pseudonym "Bobby Z" in Mexiko wieder. Dort lässt ers sich erstmal gut gehen, merkt allerdings bald, dass die mexikanische Drogenmafia noch ein Hühnchen mit Bobby Z zu rupfen hat. Ebenso entdeckt er schnell, dass Cop Gruzsa ihm ein paar schiesswütige Biker hinterher geschickt hat, die nur einen Auftrag haben: Kill Bobby Z.

Tearney sieht nur noch einen Ausweg. Er schnappt sich Z's Sohn, macht sich an dessen Ex-Freundin ran und will so versuchen, seinen Häschern zu entkommen. Dass allerdings bei dieser Aktion diverse falsche Spiele gespielt werden, macht das Vorhaben nicht unbedingt leichter. [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
97 Minuten
Produktion
, 2007
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Remakes von Tron, The Phantom und The Crow

Die Remakewelle nimmt kein Ende. Dieses Mal gibts News über drei Topfilme.