Miami Vice (2006)

Miami Vice (2006)

Längst finden die grossen Drogendeals nicht mehr in den Hinterhöfen und Strassen Miamis statt. Die Drogenbarone haben technisch aufgerüstet, fahren nun schnelle Autos und noch schnellere Boote. Als ein Informant verzweifelt von einem geplatzten Deal spricht und sich darauf das Leben nimmt, beginnen James "Sonny" Crockett (Colin Farrell) und Ricardo "Rico" Tubbs (Jamie Foxx) ihre Ermittlungen.

Um an den Mittelsmann José Yero (John Ortiz) zu gelangen, gehen die beiden Cops einmal mehr undercover. Sie geben sich als geschickte Drogenkuriere im grossen Stil aus. Und um sich Yeros volle Aufmerksamkeit zu sichern, verhindern sie eine Drogenfracht per Schnellboote, um sich dann selber als Lieferanten anzubieten. Dieser ist zwar misstrauisch, findet aber keine Hinweise auf ein Doppelleben. Isabella (Gong Li), welche sich selber als Geschäftsfrau bezeichnet. Sie ist es denn auch, welche die Konditionen der Deals aushandelt - und dabei Crockett den Kopf verdreht.

Der erste Transport klappt, das Vertrauen ist gewonnen. Und Crockett gewinnt auch gleich noch Isabellas Herz. Dank der Liebschaft ergibt sich die Möglichkeit, tiefer als je zuvor in die Strukturen der Bande des Paten Jesús Montoya (Luis Tosar) Einblick zu nehmen. Langsam, so scheint es, geniessen die beiden Cops das Leben als Kriminelle... [th/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
134 Minuten
Produktion
, , , 2006
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Deutsch, 01:47

Alle Trailer und Videos ansehen

Miami Heat

Plant Universal einen "Miami Vice"-Reboot?

Kehren James "Sonny" Crockett und Ricardo "Rico" Tubbs bald wieder auf die grosse Leinwand zurück? Universal Pictures ist auf der Suche nach einem passenden Drehbuchautor für einen Neuanfang.

Bond-Girl gefunden?

Naomie Harris ist im Gespräch um eine weibliche Hauptrolle in Bond 23, wo sie Daniel Craig den Kopf verdrehen soll. Sie traf sich mit den Machern, aber bestätigt ist bisher noch nichts.

Miami Vice: Die Score-Kritik

Was taugt der Soundtrack zu Michael Manns Action-Blockbuster? Wir hören uns den Score von John Murphy an, welcher zuletzt mit der Musik zu "Basic Instinct 2: Risk Addiction" enttäuschte.

Kommentare Total: 32

pb

äpfel und birnen. das eine ist eine actionkomödie (mit sehr wenig zu lachen...), das andere wohl doch eher nicht.

db

Zitat pb (2007-01-12 09:21:08)
Zitat db (2007-01-12 07:56:50)

Dann lieber Bad Boys 2 schauen, der hat auch eine dünne story, dafür macht er fun...

oioioi, also das ist ja nun aber hafechäs. bad boys 2, kürzlich im TV gesehen, ist ja wirklich unterste blockbuster schublade.

Naja wenigstens hatte er schwarzen humor, nette Action, gelungene Dialoge und natürlich 2 sympathische Schauspieler. Dazu wurde er über die doch relativ lange spielzeit nicht langweilig, da immer irgendwie etwas lief. Das alles konnte Miami Vice nicht bieten.

pb

Zitat db (2007-01-12 07:56:50)

Dann lieber Bad Boys 2 schauen, der hat auch eine dünne story, dafür macht er fun...

oioioi, also das ist ja nun aber hafechäs. bad boys 2, kürzlich im TV gesehen, ist ja wirklich unterste blockbuster schublade.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen