The Contract (2006)

The Contract (2006)

Um zu seinem kiffenden Sohn Chris (Jamie Anderson) eine bessere Bindung aufzubauen, organisiert dessen Vater Ray (John Cusack) eine Wanderung in den nahen Bergen. Durch die gleiche Gegend wird dummerweise Frank Carden (Morgan Freeman) von US-Marshals transportiert, seines Zeichens Profikiller, der bei einem Autounfall verletzt wurde und vor einem wichtigen Auftrag steht. Und so haben seine Komplizen die Befreiung schon organisiert. Die läuft allerdings nicht ganz wie geplant und so laufen sich Carden und die wackeren Wandergeellen Ray und Chris über den Weg.

Der US-Marshal, der Carden begleitet hat, kann die beiden, ehe er das Zeitliche segnet, gerade noch auf die Gefährlichkeit seines Gefangenen hinweisen, worauf der ehemalige Cop Ray beschliesst, Carden den Behörden zu übergeben. Ein nicht ganz weiser Entscheid, denn Cardens Leute sind ihnen bereits auf den Fersen... [pb/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
96 Minuten
Produktion
, 2006
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Kommentare Total: 8

Ghost_Dog

Puh, das war wohl Arbeit für Brot, ziemlich fade und allen beteiligten sagt der film wohl nebst dem paycheck eher wenig. lieblose Massenware zum schnell wieder vergessen...

sj

Gewisse Punkte verhindern einen 3-Sterner (Gute Durchschnittskost):

- Das grösste Manko: Unglaubwürdige Story. Als der Polizist starb hätte Freeman auf den Boden hocken können und auf seine Freunde warten. Cusack hätte ihn sowieso nicht erschossen.
-

Spoiler zum Lesen Text markieren

Spätestens als Carden zum Hubschrauber rannte, nota bene als bereits zwei Menschen ums Leben kamen und er somit auch sein Leben und das seines Sohnes massiv gefährdete, hätte JEDER Mensch das Unterfangen aufgegeben und Carden laufen gelassen. Ausser er heisst John Rambo oder John McClane

- Lustlos gespielt, zumindest Freeman und Cusack
- Schlechte Special Effects - drehten die den Film vor Blue-Screens oder war das absichtlich so schlecht bearbeitet?
-

Spoiler zum Lesen Text markieren

Das Ende ist leider überhaupt nicht gelungen

Chemic

Zitat pb (2007-11-03 23:07:06)

grottig ist sicher was anderes. ist einfach ein typisch im 80er stil gemachter actioner ohne grosse ansprüche.

Nun ja ein guter 80er Still Actionstreifen ist Shooter! Contract sieht dagegen in allen bereich schlecht aus!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen