10th & Wolf (2006)

10th & Wolf (2006)

Streets of Philadelphia - Unter Verrätern

Tommy (James Marsden) ist von seiner Vergangenheit geflüchtet. Der Stadtteil in dem er aufgewachsen ist, zwischen den Strassen 10th and Wolf, wird beherrscht von Mafia-ähnlichen Gruppierungen und Familien. Und Tommy war der einzige seiner Familie, der nie an irgendwelchen Verbrechen beteiligt war. Er flüchtet zu den Marines in den Irak, um Saddam Hussein zu finden. Doch 1991 löste man die Probleme im Krieg auf spezielle Weise. Man traf Vereinbarungen und viele Soldaten starben einen unnützen Tod. Dies vor Augen, schlägt Tommy seinen Vorgesetzten nieder und klaut einen Jeep. Natürlich kommt er nicht weit und wird aufgegriffen. Im Verhörzimmer macht er die Bekanntschaft von Agent Horvath (Brian Dennehy.

Dieser bietet ihm einen Deal an. Wenn er nach Hause zurückkehrt und als "Ratte" für das FBI ermittelt, würden ihm die Aktionen in der Wüste vergeben werden und er hätte sich nicht vor einem Kriegsgericht zu verantworten. Was bleibt Tommy da anderes übrig, als anzunehmen? Besonders er das Foto von Joey (Giovanni Ribisi) zu sehen bekommt. Seinem Cousin.

Zurück in Pennsylvania trifft Tommy auf seinen Bruder Vincent (Brad Renfro), der inzwischen auch für Joey arbeitet. Dieser hat die Rolle eines Paten inne und hilft seinen Kunden bei der Lösung ihrer Probleme. Natürlich nie ohne Gegenleistung. Auch vor Mord schreckt der labile Joey nicht zurück.

Als eine rivalisierende Familie aus Sizilien Kontakt mit Joey aufnimmt, wird auch Tommy hellhörig. Denn sein Auftrag ist es, genau diesen Anführer der italienischen Familie zu identifizieren und, wenn nötig, grad direkt aus dem Weg zu räumen. Doch Joey denkt nicht daran, einen Teil des Kuchens an die Konkurrenz abzugeben und führt die Familie direkt in einen Konflikt, der Tod und Leiden mit sich bringt. [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
107 Minuten
Produktion
2006
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:24

We are Family!