Star Wreck: In the Pirkinning (2005)

Star Wreck: In the Pirkinning (2005)

Als Captain eines Raumschiffs hat man gewisse Verpflichtungen gegenüber der Menschheit. Dies erfuhr Captain James B. Pirk (Samuli Torssonen) an seinem eigenen Leibe, als er in die Vergangenheit reisen musste, um eine Rasse zu stoppen, die den ersten Kontakt der Menschheit mit einer ausserirdischen Rasse verhindern wollte. Dies führte dazu, dass Pirks Raumschiff, die CPP Kickstart, zerstört wurde, er in der Vergangenheit strandete und ihm nichts anderes übrig blieb, als sich unter die primitive Bevölkerung zu mischen. Natürlich dauert es nicht lange, bis er es überdrüssig ist, ohne Respekt behandelt zu werden, und da seine Masche als Captain aus der Zukunft bei Frauen auch nicht gut ankommt, trommelt er seine gestrandete Crew wieder zusammen.

Pirk hat natürlich mit seinem taktischen Offizier Commander Dwarf (Timo Vuorensola) und seinem Androiden Info (Antti Satama) die geschichtliche Entwicklung sehr genau verfolgt. Obwohl Pirk den ersten Kontakt mit einer ausserirdischen Rasse ermöglichte, ist das gelobte Zeitalter noch nicht angebrochen, und technologisch ist die Menschheit noch meilenweit von dem Stand entfernt, welchen sie eigentlich zu jenem Zeitpunkt haben sollte. Deshalb beschliesst Pirk, der Menschheit etwas auf die Sprünge zu helfen und greift aktiv in die Geschichte ein. Auf diesem Weg wird er zum Diktator der Erde. Mit seiner neuen Machtposition baut er zielstrebig seine eigene grosse P-Fleet auf, um so auch die Rasse stoppen zu können, welche dafür gesorgt hat, dass er überhaupt in der Vergangenheit gelandet ist. Auf der Erde herrscht inzwischen Überbevölkerung und bewohnbare Planeten sind rar. Pirk kommt ins Grübeln, denn seine Untertanen fordern mit Nachdruck eine Lösung. Diese ergibt sich, als eines von Pirks Schiffen ein Wurmloch entdeckt, das anscheinend in eine andere Dimension führt. Pirk beschliesst, diese kurzerhand zu erobern, um so mehr Wohnraum für seine Untertanen zu schaffen. Doch in der anderen Dimension trifft Prik auf die Raumstation Babel-13 unter dem Kommando von Captain Joni K. Sherrypie (Atte Joutsen), und der hat nicht vor, kampflos aufzugeben. Ein interdimensionaler Konflikt in gigantischen Proportionen bahnt sich an... [db/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
103 Minuten
Produktion
2005
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen