The Fog (2005)

The Fog (2005)

The Fog - Nebel des Grauens

Nick (Tom Welling) lebt in Antonio Bay, einer kleinen Insel, auf der bald eine grosse Festivität stattfinden soll. Die vier Gründungsväter des Ortes sollen geehrt und ihre massiven Statuen eingeweiht werden. Zusammen mit seinem Kumpel Spooner (DeRay Davis) betreibt Nick ein kleines Bootsunternehmen, das allerdings nicht richtig ins Laufen kommt. Als dann auch noch Sponner nach einem nächtlichen Ausflug mit einem Kumpel und zwei Frauen ganz verstört geborgen wird und die Begleitung nur noch als Leichen identifiziert werden können, wirds ernst.

Nicks Freundin Elisabeth (Maggie Grace) wollte eigentlich längere Zeit der Insel fernbleiben, jedoch zogen sie komische Albträume von ertrinkenden Menschen, brennenden Schiffen und schreienden Besatzungen wieder zurück nach Antonio Bay. Sie will hier in ihrer Heimat diesen Träumen auf den Grund gehen und hofft, dass Nick ihr dabei hilft. Der hat allerdings ganz andere Sorgen. Denn als Elisabeth weg war, bandelte der Schönling mit der Radiomoderatorin Stevie (Selma Blair) an, die im Leuchtturm ihre Sendung produziert.

Neben all den Vorbereitungen fürs grosse Fest, den Ermittlungen gegen Spooner und den Sitzungen in der Bibliothek, zwecks Nachhilfe in Stadtgeschichte, geht fast völlig unter, dass sich vor der Insel eine gewaltige Nebelbank sammelt, mit der einige bereits unangenehmen Kontakt gehabt haben. Denn der Nebel ist keineswegs nur eine Laune der Natur. Der Nebel ist tödlich. Respektive das, was im Nebel ist... [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
99 Minuten
Produktion
, 2005
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:11