Masters of Horror - Deer Woman (2005)

Masters of Horror - Deer Woman (2005)

Eines Nachts wird die entstellte Leiche eines Truckers, der offensichtlich von einem wilden Tier getötet wurde, in seinem Lastwagen gefunden. Die Polizei bringt Detective Dwight Farraday (Brian Benben) ins Spiel, der seit dem Verlust seiner Frau für die Ermittlungsstelle der Tierattacken zuständig ist. Augenzeugen berichten, dass sie den Trucker zuvor noch mit einer Frau zusammen gesehen haben. Für die Polizei ist dies Grund genug, davon auszugehen, dass der Mord durch einen Menschen begangen wurde. Farraday ist sich allerdings sicher, dass keine Frau einen Körper mit blossen Händen so entstellen kann und forscht weiter.

Wie er bald herausfindet, sind auf der Leiche Abdrücke von einem wilden Tier zu sehen. Was geht hier vor? Wurde der Mann von einem Tier oder einem Menschen umgebracht? Oder war es gar ein geheimnisvolles Mischwesen aus einer alten Legende? Farraday bleibt nicht viel Zeit, denn schon bald taucht bereits die zweite Leiche auf. [yle/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
57 Minuten
Produktion
2005
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen