Antikörper (2005)

Antikörper (2005)

Als es in Berlin endlich gelingt, den Serienkiller Gabriel Engel (André Hennicke, Der Untergang) festzunehmen, atmet man auch im Provinz-Dorf Herzbach auf. Denn hier wurde ein Jahr zuvor ebenfalls ein Mord begangen, der ins Schema des Mörders passen könnte. Einzig der naive und religiöse Dorfpolizist Martens (Wotan Wilke Möhring, Das Experiment), welcher bisher auf eigene Faust ermittelte, scheint nicht so recht an das Glück zu glauben und will zum Verdruss seiner Mitmenschen weiter ermitteln. Denn bisher hat Engels den Mord an Lucia, so hiess das Mädchen, nicht gestanden. Und wieso sollte man ihm nicht glauben, gibt er doch seine anderen 14 Morde stolz zu?

Daher reist der gute Mann selbst in die grosse Stadt, um den Verdächtigen zu befragen. Doch anstatt den Mord zuzugeben, beginnt dieser Martens mit einer glaubwürdigen Theorie über das Böse in der Welt zu verunsichern und demontiert somit das Weltbild des streng gläubigen Moralisten. So versucht er, den Mann mit dem Virus des Bösen, wie er es selbst nennt, zu befallen und dadurch dessen Verständnis für Gerechtigkeit zu verfälschen. Martens, bereits verunsichert durch den ständigen Streit mit seinem dominanten Schwiegervater und seinem pubertierenden Sohn, fällt es immer schwerer die nötigen Antikörper zu entwickeln und durch die Verworrenheiten des Falls hindurch zu blicken. [han/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
127 Minuten
Produktion
2005
Kinostart
- Verleiher: Rialto
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Landei in Not

Die 11 Filme von 2018, über die noch niemand spricht

Preview 2018

Filme wie "Deadpool 2" oder "Avengers 3" auf eine Vorfreuden-Liste packen kann jeder. Wir wollen uns jedoch jenen Filmen widmen, die zu den grossen Überraschungen von 2018 werden könnten.

Die besten Serienkiller-Filme - Geheimtipp-Edition

Outnow's Eleven

Nach der Klassiker-Edition wollen wir hier nun auch einen Blick auf weniger bekannte Werke im Thriller-Subgenre werfen und euch wertvolle Tipps für unheimliche Stunden bieten.

Til Schweiger ballert sich durch: Neuer Trailer zum Tatort-Kinofilm "Tschiller: Off Duty"

Nick Tschiller ermittelt nicht nur im TV. Til Schweiger bringt seinen erfolgreichen Tatort-Kommissar im Februar auf die grosse Leinwand. Ob die Sonntagabend-Fernsehgucker ins Kino gehen werden?

Der "Tatort" auf der grossen Leinwand: Erster Trailer zu "Tatort: Off Duty" mit Til Schweiger

Nick Tschiller ermittelt nicht nur im TV. Til Schweiger bringt seinen Tatort-Kommissar im Februar auf die grosse Leinwand. Ob die Sonntagabend-Fernsehgucker ins Kino gehen werden?

Kommentare Total: 26

WideScreen03608

Also mir hat der Film sehr gut gefallen. Hier wurde sehr gut von den Grossen abgekupfert. Und der Schluss finde ich jetzt sehr gelungen. Der religiöse Hintergrund, der sich über den ganzen Film zieht, lässt in letzter Konsequenz keinen anderen Schluss zu.

Spoiler zum Lesen Text markieren

Sieg des Guten gegen das Böse. Und sind wir doch ehrlich, hätte der Film so geendet wie "Se7en" hätte man dies ihm auch vorgeworfen.

Daher ist für mich alles aufgegangen.

Spoiler zum Lesen Text markieren

Ich habe den Film auf dem Fernseher gesehen und da sahen die CGI-Rehe eigentlich recht gut aus.

siamolo

ich denke ähnlich über diesen film wie muri. fand ihn aber im vergleich zu den meisten deutschen produktionen (komödien ausgeschlossen) sehr gut! darum gibts von mir zwei sterne mehr.

[Editiert von siamolo am 2006-03-27 13:27:03]

muri

DVD-Review: Landei in Not

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen