Les temps qui changent (2004)

Les temps qui changent (2004)

Changing Times

Der Ingenieur Antoine landet in Marokko, um den Bau eines Mediencenters zu überwachen. Aber eigentlich hat er sich nach Afrika versetzen lassen, um seine erste Geliebte, die er nach dreissig Jahren immer noch abgöttisch liebt, wieder zu sehen. Doch Cécile hat Antoine vergessen und ist vereiratet.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
90 Minuten
Produktion
2004
Kinostart
- Verleiher: Mont-Blanc
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Liebe im Alter

Der Ingenieur Antoine landet in Marokko, um den Bau eines Mediencenters zu überwachen. Aber eigentlich hat er sich nach Afrika versetzen lassen, um seine erste Geliebte, die er nach dreissig Jahren immer noch abgöttisch liebt, wieder zu sehen. Doch Cécile hat Antoine vergessen und ist vereiratet.

Kommentare Total: 2

papp

Schliesslich spielt er ja zum ersten Mal seit Le dernier Métro wieder einmal mit einer anderen Grösse der französischen Schauspielkunst vor der Kamera: Cathérine Deneuve.

wohl kaum "Drôle d'endroit pour une rencontre (1988)"😉

rm

Filmkritik: Liebe im Alter

Kommentar schreiben