(T)Raumschiff Surprise - Periode 1 (2004)

(T)Raumschiff Surprise - Periode 1 (2004)

Der Mars greift an! Unter der Führung des üblen Jens Maul wird die Erde der Zukunft angegriffen und die Königin sieht nur eine Chance, den Untergang zu verhindern - sie schickt die warme Crew des Raumschiffs Surprise mittels Zeitmaschine zurück in die Vergangenheit. Oh weh!

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
87 Minuten
Produktion
2004
Kinostart
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Deutsch, 01:55

Alle Trailer und Videos ansehen

Spuck lass nach!

Der Mars greift an! Unter der Führung des üblen Jens Maul wird die Erde der Zukunft angegriffen und die Königin sieht nur eine Chance, den Untergang zu verhindern - sie schickt die warme Crew des Raumschiffs Surprise mittels Zeitmaschine zurück in die Vergangenheit. Oh weh!

Schweinchen im Weltall

Der Mars greift an! Unter der Führung des üblen Jens Maul wird die Erde der Zukunft angegriffen und die Königin sieht nur eine Chance, den Untergang zu verhindern - sie schickt die warme Crew des Raumschiffs Surprise mittels Zeitmaschine zurück in die Vergangenheit. Oh weh!

Die Trailer der Woche: "Ghost in the Shell", "Kong: Skull Island" und "Beauty and the Beast"

Wow, was für eine (Trailer-)Woche. Scarlett Johansson schiesst sich durch ein futuristisches Tokio, Tom Hiddleston legt sich mit King Kong an und Emma Watson entdeckt in einem Schloss ein Biest.

Servus! Erster Trailer zu "Bullyparade: Der Film"

Abahachi, Ranger, Sissi, Franz, Captain Kork und Spuck: Sie alle kommen zurück im kommenden Bullyparade-Film, der eine riesige Sketch-Show im Kinoformat werden wird. Kinostart ist im Sommer.

Michael "Bully" Herbig dreht "Bullyparade - Der Film"

Fans von "Der Schuh des Manitu" und "(T)Raumschiff Surprise" erhalten bald wieder neues lustiges Material. Auf seiner Facebookpage hat "Bully" einen neuen Film angekündigt.

"Honig im Kopf": In der Schweiz der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten

Da wird der Til Schweiger sich aber freuen. Seine Tragikomödie hat in der Schweiz die 400'000er-Marke geknackt und ist nun die Nummer eins, was die deutschen Filme betrifft.

Der Wixxer: Das Interview mit den Hauptdarstellern

Wir trafen Bastian Pastewka, Oliver Kalkofe & Christoph Maria Herbst zum grossen Interview.

Kommentare Total: 97

Nibor94

fand den film sehr witzig :) habe ihn mir schon mehrmals geschaut, aber nach jedem mal wird er weniger witzig! war bei der "bullyparade" völlig anders, die kann ich mir 1000 mal anschauen und es bleibt einfach genial!

Veedieb

...toller Film mit vielen witzigen Szenen und einer tollen Kurzzusammenfassung der Geschichte...

El Chupanebrey

Ein witziger Film, obwohl nicht der ganz grosse Reisser. Kavanian, Bully und Tramitz (vor allem der!) machen ihre Sache gut. Teilweise ist der Film doch etwas zu primitiv und...tja...deutsch. Doch darüber lässt sich leicht hinwegsehen.

"Insalata Mista, Baby!"

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen