The Life Aquatic with Steve Zissou (2004)

Die Tiefseetaucher

"Dinos findest du da unten sicher keine!"

Der international renommierte Ozeanograph Steve Zissou (Bill Murray) ist ganz tief unten angekommen. Seine Dokumentarfilme floppen, die Ehe mit seiner Frau Eleanor (Anjelica Huston) kriselt, und bei seiner letzten Expedition wurde sein bester Freund Esteban von einem Jaguar-Hai vertilgt. Zu allem Überdruss trifft er in Rom auch noch auf seinen angeblichen Sohn Ned Plimpton (Owen Wilson), welcher sich nach dem Tod seiner Mutter aufgemacht hat, seinen Vater kennenzulernen.


Unsere Kritiken

5.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Die Tiefseetaucher
Französischer Titel: La vie aquatique

Drehort: USA 2004
Genres: Abenteuer, Komödie, Drama
Laufzeit: 119 Minuten

Kinostart: 17.03.2005
Verleih: Walt Disney Studios Schweiz

Regie: Wes Anderson
Drehbuch: Wes Anderson, Noah Baumbach
Musik: Mark Mothersbaugh

Darsteller: Bill Murray, Owen Wilson, Cate Blanchett, Anjelica Huston, Willem Dafoe, Jeff Goldblum, Michael Gambon, Noah Taylor, Bud Cort, Seu Jorge, Robyn Cohen, Waris Ahluwalia, Niels Koizumi, Pawel Wdowczak, Matthew Gray Gubler, Seymour Cassel, Antonio Monda, Isabella Blow, James Hamilton, Melanie Gerren

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

20 Kommentare

Völlig schräger Humor. Wunderbare Besetzung, aber auch völliger Quatsch, was die Story betrifft. Aber letztlich ein gelungener Film, weil er so sehr von den irrwitzigen Charakteren lebt.

Völlig abgedreht! Ich liebe den gesamten Cast! Besonders Jeff Goldblum!

Mir hat dieser film sehr gefallen, obwohl ich am anfang von der komischen machart der fische verblüfft war. Der witzige part war sehr gut bei einigen szenen musste ich so lachen wie zuletzt an der vorpremiere von tropic thunder. (zum beispiel der "Fuzzi von der versicherung" fand ich super:-D)
Alles in allem trotz der speziellen machart ein sehr guter.
Ich muss unbedingt die royal Tenenbaums sehen.

Ein typisch verqueres Wes Anderson-Abenteuer. Natürlich mit einem umwerfenden Bill Murray.

Der Deutsche auf dem Boot war super!

[Editiert von El Chupanebrey am 2008-01-04 21:47:41]

Zitat papp (2006-03-12 23:02:01)

da hab ich mir, extra wegen garga, das ding angetan und dann sowas.


aber, aber... unser geschmack ist ja nun doch nicht wirklich deckungsgleich, wie kommst du auf die absurde idee, dass dir das ding gefallen könnte, wenn's mir gefällt? umgekehrt wär' wahrscheinlicher, oder? ;-p

(aber jemand anders schliesst sich deiner meinung an:

Zitat Max Cady (2005-03-19 01:50:50)

laaaaaaaangweilig ist der film!:-(
es wirkt alles gekünstelt

:-D )

[Editiert von gargamel am 2006-03-13 10:34:23]