In My Father's Den (2004)

Der weit gereiste Kriegsreporter Paul (Matthew MacFadyen) kehrt nach langer Zeit zurück an den Ort seiner Geburt. Sein Vater ist gestorben. Aber nicht nur wegen der anstehenden Beerdigung ist der Empfang der übrigen Hinterbliebenen eher kühl. Paul verliess das verschlafene Nest in Neuseeland vor siebzehn Jahren fluchtartig und war seither nicht mehr gesehen.


Unsere Kritiken

5.5 Sterne 

» Filmkritik

5.0 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehorte: Neuseeland, Grossbritannien 2004
Genres: Mystery, Drama, Thriller
Laufzeit: 127 Minuten

Kinostart: 07.07.2005
Verleih: Ascot Elite

Regie: Brad McGann
Drehbuch: Maurice Gee, Brad McGann
Musik: Simon Boswell

Darsteller: Matthew MacFadyen, Miranda Otto, Emily Barclay, Colin Moy, Jimmy Keen, Jodie Rimmer, Toby Alexander, Vicky Haughton, Nicholas Hayward, Liam Herbert, Vanessa Riddell, Asher Emanuel, Matthew Chamberlain, Peter Hishon, Mabel Wharekawa, Saengtip Kirk, Daniel Lucas, Antony Starr, Meredith Black, John Pace

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

13 Kommentare

Who-done-it in perfection. Jedes Wort überflüssig: Ansehen!

Mir fehlen die Worte!! Der Film hat mich einfach umgehauen. Story, Schauspieler, alles perfekt!

finally saw that movie... totally worth the wait...

Beitrag verschoben

» Filmkritik: Ab in den Schuppen