Stuck On You (2003)

Stuck On You (2003)

Unzertrennlich

Manche Geschwisterliebe ist unzertrennlich. Doch die von Bob (Matt Damon) und Walt Tenor (Greg Kinnear) ist besonders stark: Die beiden sind Siamesische Zwillinge, am Rumpf zusammengewachsen und teilen sich Leber und Leben. Und so machen die beiden aus dem verträumten kleinen Fischerdörfchen Martha's Vineyard alles zusammen. Während Walt ein angehender Schauspieler ist, führt Bob ihr kleines Burger-Restaurant.

Schon früh haben die beiden abgemacht: Keiner will den anderen in seinen Vorhaben behondern. Und eine Operation, nein, das wär zu gefährlich und kommt auf keinem Fall in Frage!

Und so ziehen die beiden nach Hollywood, wo Walt seine Schauspielerkariere ausleben möchte. Doch die Castings verlaufen alle schlecht. Über das zufälligerweise kennengelernte Unterwäschemodell April Mercedes (Eva Mendes) kommt Walt zum Agenten Morty O'Reilly (Seymour Cassel).

Dieser vermittelt auch tätsächlich einen ersten Auftrag - ein Reinfall! Doch immerhin treffen die beiden da auf Cher, welche mit ihrer neuen TV-Serie überhaupt nicht glücklich ist. Gerne sähe sie die Show abgesetzt - was kommt da besser als Co-Star Walt (und Bob).

Unerwarteterweise wird die Serie aber ein Hit... und somit nicht nur ein Problem für Cher, sondern auch für Bob, welcher längers je mehr genug von dem Rummel hat... [th/OutNow]

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
118 Minuten
Produktion
2003
Kinostart
, , - Verleiher: Fox
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:15

Carrey durch Giamatti ersetzt

Beim Biopic zu den "Drei Stooges" wird Jim Carrey durch Paul Giamatti ersetzt.

Hitch: Interview mit Eva Mendes

Berlinale 2005

Eine der ersten Rollen, die sich Eva Mendes im Unterhaltungsgeschäft ergattern konnte, war ein kleiner Auftritt in einem Music Video von Will Smith.

Kommentare Total: 10

Chemic

Kann mir jemand sagen wie der Song am Schluss bei der Theateraufführung hiess, ihr wisst schon brrrrrrrr usw?

()=()

Eine durchschnittliche Komödie. Mit guter Grundidee . Für einen netten TV abend akzeptabel.

Ghost_Dog

ich fand die cameos alle lustig, auch den von "malcolm". aber der film ist ansonsten nicht der oberbringer, es hat n paar lacher, aber das thema siamesiche zweillinge so zu behandeln, naja ich weiss nicht, ich fand eher geschmacklos...

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen