Spy Kids 3-D: Game Over (2003)

Spy Kids 3-D: Game Over (2003)

Mission 3D: Game Over

Die spionierenden Kids sind wieder da. Nachdem sie bereits 2 grosse Abenteuer überstanden haben, schlittern sie nun ins Nächste...

Carmen Cortez (Alexa Vega) wurde einer geheimen Mission zugeteilt. Sie muss ein 3-D Videospiel des teuflischen Toymakers (Sylvester Stallone) bezwingen und den Feind vernichten. Die Operation schlägt fehl, Carmen wird gefangen genommen. Ihre einzige Rettung ist ihr Bruder Juni (Daryl Sabara). Doch dieser hat sich als Privatdetektiv selbständig gemacht und ist nur schwer wieder zur Rückkehr zu bewegen.

Aber natürlich, wenns um die eigene Schwester geht, ist Juni dann doch an Bord und wird vom Team (u.a. Salma Hayek) ins Videospiel "gebeamt". Dort muss er, mit Hilfe seines Grossvaters (Ricardo Montalban) zahlreiche Abenteuer bestehen, bis er schlussendlich ins Level 5 gelangt. Doch von dort ist noch niemand wieder zurückgekehrt... [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , ,
Laufzeit
84 Minuten
Produktion
2003
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Kommentare Total: 2

Arwen Undomiel

Und wie - GAME OVER!!!
So etwas schau ich mir nicht an, der Trailer hat mir gereicht.

[Editiert von 'Arwen Undomiel' am 05 Jul 2004 09:15:47]

muri

Filmkritik: Konkurrenz für Super-Mario

Kommentar schreiben