Ned Kelly (2003)

Ned Kelly (2003)

Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly

Ende des 19. Jahrhunderts lebte in Australien ein junger Bursche namens Ned Kelly (Heath Ledger). Er, Sohn eingewanderter Iren, und seine Familie versuchen im noch wilden und unzivilisierten Australien Fuss zu fassen und ihr Leben zu leben. Als er eines Tages ein geflohenes Pferd seinem Besitzer zurückbringen will, wird er von der lokalen Polizei als Dieb bezichtigt und es kommt zum Handgemenge. Die Folge davon ist, dass Ned Kelly die nächsten Jahre im Gefängnis verbringen muss.

Jahre später, 1874, kehrt der verlorene Sohn in die Familie zurück. Diese, ohne Vater und mit vielen Söhnen dem Hungertod nah, braucht seine Unterstützung und so verdient sich Ned seinen Unterhalt mit Boxkämpfen und Gartenarbeiten für reiche, englische Familien. Bei einer solchen Arbeit trifft Ned auf Julia (Naomi Watts), welche trotz ihres gehobenen gesellschaftlichen Ansehens in eine Affäre mit dem "Bauern" stürzt. Gleichzeitig spitzt sich im Kelly-Haus die Situation zu. Die Polizei geht immer härter gegen die Einheimischen vor und nach einem blutigen Vorfalle werden Ned und seine Mutter des Mordes beschuldigt.

Da Ned aber zu diesem Zeitpunkt sein Schäferstündchen im Heu hatte, wird nur die Mutter allein ins Gefängnis gesteckt. Ned Kelly wird zum Flüchtling, zum Verbrecher, zum Gesetzlosen. Zusammen mit seinen Brüdern und seinem besten Freund Joe Byrne (Orlando Bloom) hat sich Ned Kelly geschworen, diese Ungerechtigkeiten gegenüber den armen, hart arbeitenden Bevölkerung nicht länger tatenlos mit anzusehen. Sie formen eine Gang, rauben Banken aus, helfen mit dem erbeuteten Geld den Bauern und steigen so auf der Liste der am meist gesuchtesten Verbrecher schnell auf Spitzenpositionen.

Die Regierung sieht keine andere Möglichkeit, als den hartnäckigen, aufsässigen und ausgezeichneten Inspektor Francis Hare (Geoffrey Rush) zu kontaktieren, der diesem vom Volk als "Helden" angesehenen jungen Mann den Garaus machen soll. Mit einem Freischein zum töten, setzt man sich also den Outlaws auf die Fersen und schliesslich kommt es zum finalen Duell, indem Ned Kelly durch seine ungewöhnliche Panzerung endgültig zur Legende wird [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , , , ,
Laufzeit
110 Minuten
Produktion
, , , 2003
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Superman hilft Samuel L. Jackson

"Superman" Brandon Routh ermittelt in seinem neuen Film gegen einen Muslim mit Bomben.

Kommentare Total: 7

()=()

Zitat S-E-A-L (2008-07-08 20:05:44)
Zitat ()=() (2008-07-08 19:58:28)
Zitat S-E-A-L (2008-07-08 19:36:12)
Spoiler zum Lesen Text markieren

ja!!! die Panzeranzüge sehn toll aus😉

[Editiert von S-E-A-L am 2008-07-08 19:41:31]

Spoiler zum Lesen Text markieren

Nein!!! die fand ich so doof


gut dass du alles richtig verstehst ;-)

Klugscheisser😉

S-E-A-L

Zitat ()=() (2008-07-08 19:58:28)
Zitat S-E-A-L (2008-07-08 19:36:12)
Spoiler zum Lesen Text markieren

ja!!! die Panzeranzüge sehn toll aus😉

[Editiert von S-E-A-L am 2008-07-08 19:41:31]

Spoiler zum Lesen Text markieren

Nein!!! die fand ich so doof


gut dass du alles richtig verstehst ;-)

()=()

Zitat S-E-A-L (2008-07-08 19:36:12)
Spoiler zum Lesen Text markieren

ja!!! die Panzeranzüge sehn toll aus😉

[Editiert von S-E-A-L am 2008-07-08 19:41:31]

Spoiler zum Lesen Text markieren

Nein!!! die fand ich so doof

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen