Just Married (2003)

Just Married (2003)

Voll verheiratet

Sarah (Brittany Murphy) und Tom (Ashton Kutcher) haben geheiratet. Das passierte zwar gegen den Willen von Sarahs Familie und Freunde, aber egal. Die beiden (noch) glücklichen Eheleute machen sich auf den Weg in die Flitterwochen, und zwar quer durch Europa.

Doch was eigentlich eine romantische Reise durch Paris und Venedig und mit viel Zeit füreinander geplant war, entwickelt sich zu einem Desaster. Eine Panne jagt die nächste und kaum ein Stein bleibt auf dem anderen. Als dann auch noch Sarahs Ex-Freund Peter (Christian Kane) auftaucht (der die beiden natürlich auseinander bringen will), ist das Chaos perfekt.

Wird die Unbeschwertheit des jungen Ehepaares den Problemen trotzen? [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
95 Minuten
Produktion
, 2003
Kinostart
, , - Verleiher: Fox
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:10

Disney+: Diese Filme und Serien kommen alle unter dem Label «Star» hinzu

Disney+

Das ist mal eine lange Liste: Ab dem 23. Februar wird es Filme wie «Deadpool», «Con Air», «Independence Day», «Logan» und viele weitere, nicht unbedingt kinderfreundliche Inhalte auf Disney+ geben.

Brittany Murphy ist tot

Die junge Schauspielerin ist offenbar einem Herzstillstand erlegen.