The Rookie (2002)

The Rookie (2002)

Die Entscheidung - Eine wahre Geschichte

1999 wurde die Baseball-Welt völlig auf den Kopf gestellt. Es war das Jahr, indem der 35-jährige Jim Morris (Dennis Quaid), sein Debüt in der Major Baseball-League gab. Als zweitältester "Rookie" seit dem Bestehen der Liga.

Morris, der eigentlich den Sport verletzungsbedingt hatte aufgeben müssen, lebt in einem kleinen Städtchen, trainiert ein lausiges Baseballteam auf einem unbespielbaren Sportplatz. Sein Team, die "Owls", verlieren ständig. Nach einer weiteren demütigenden Niederlage versucht der Coach die Jungs mit einer Moralpredigt zu motivieren, drehen die den Spiess einfach um.

Da der Coach so schnelle Bälle wirft, wollen sie ihn in einem "Try out" in den umliegenden Talentschmieden sehen. Und zwar, nachdem sie die Meisterschaft gewonnen haben. Da dieses Unterfangen so viel Erfolg verspricht, wie einem Fisch das Radfahren beizubringen, nimmt Morris an und wird sensationell überrascht. Die Jungs holen die Meisterschaft und der "alte" Coach muss sich nun auf den Weg machen, sein Talent den verschiedenen Suchern und Spähern der grossen Vereine zu präsentieren. Zwischen Windeln wechseln und Kinder versorgen, übertrifft Jim Morris die Erwartungen aller und landet schliesslich in der Major League.

Der Film ist seine Geschichte. Vom Jungen, der den Draht zu seinem Vater nie richtig fand und stattdessen lieber Basebälle warf, bis zu dem Mann, der sich trotz Frau und Kinder, aufmachte, seinen Traum zu leben.... [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
127 Minuten
Produktion
2002
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Disney+: Diese Filme und Serien kommen alle im Mai in der Schweiz hinzu

Disney+

Endlich: Der «Goofy Film» wird ab dem 2. Mai auf Disney+ abrufbar sein. Zudem gibt es im Mai das Finale von «The Clone Wars» und viele weitere Highlights. Wir sagen dir, was dich alles erwartet.