Narc (2002)

18 Monate ist es her, dass der Cop Nick Tellis (Jason Patric) vom Dienst im Rauschgift-Dezernat entlassen wurde. Damals hatte er während einer Verfolgungsjagd eine Frau angeschossen und kam nachher mit den Folgen nicht klar. Nun braucht die Polizei seine Hilfe wieder.

Was ist passiert? Der Partner des berüchtigten Undercover-Cops Henry Oak (Ray Liotta) ist ermordet worden und Tellis soll versuchen, den Fall zu endgültig zu lösen.

So reisst er sich also von Frau und Kind los und lebt ein weiteres Mal das dreckige Polizistenleben auf der Strasse, nicht wissend, dass der von ihm zu bearbeitende Fall ihm mehr abverlangt, als er gedacht hätte.

Was ist wirklich damals im Tunnel passiert? Warum kümmert sich Oak so rührend um die Familie seines ehemaligen Partners? In einer alten Autowerkstatt wird Tellis bewusst, wer wirklich Dreck am Stecken hat... [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
105 Minuten
Produktion
, 2002
Kinostart
, - Verleiher: Elite
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Schräges vom "Smokin' Aces"-Macher: Erster Trailer zur Action-Komödie "Stretch"

Updated!

Patrick Wilson erlebt als Limofahrer die schlimmste Nacht seines Lebens. Schuld daran haben Jessica Alba, Chris Pine und David Hasselhoff. Fast so turbulent wie der Film: der Veröffentlichungsweg.

"Daredevil" geht wieder nach Hause

20th Century Fox hat sich entschieden den Mann ohne Furcht an Marvel zurückzugeben. Bis zur Deadline im Oktober sei es nicht möglich, die Dreharbeiten in Gang zu bekommen.

The Lost Boys geht weiter!

21 Jahre sind seit dem Original vergangen. Und nun gibts eine Fortsetzung der "Lost Boys"

Kommentare Total: 13

()=()

Ganz feiner Film. Narc ist durchgehend spannend, bietet sehr gute Schauspieler und zeigt mit authentischen Szenen wie schwer der Cop Alltag ist. Das Ende gibt ein paar Abzüge.

LiQuidicer

Schön düster produzierter Cop-Movie, wie er sein muss!
Während dem Film, dacht ich das Ende sei schon ersichtlich, doch wurde ich dann trotzdem überrascht!
Ein wirklich guter, brutal-realistischer Film.

Ghost_Dog

guter film, wirkt verstörend und düster, macht wirklich eindruck. die familiensituation der cops kommt n bissel zu kurz.

eindrücklich, wenn auch der schluss nicht voll und ganz zu überzeugen mag, da geht es ein bisschen hauruck artig voran...

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen