The Emperor's Club (2002)

The Emperor's Club (2002)

Club der Cäsaren

Neu-England Mitte der 70er Jahre: William Hundert (Kevin Kline) ist ein passionierter und ambitionier Geschichts-Professor an der St. Benedict's School for Boys. Sein durchorganisiertes und kontrolliertes Leben beginnt aus den Fugen zu geraten, als Sedgewick Bell (Emile Hirsch) in sein Klassenzimmer tritt und sich seinen Unterrichtsmethoden widersetzt. Was als Kampf beginnt wird schliesslich eine engere Lehrer-Schüler Beziehung, die im Mr. Julius Caesar Wettbewerb ihren Höhepunkt findet und Hundert zu einer Entscheidung treibt, die ihn auch noch nach einem Viertel Jahrhundert verfolgt und nicht los lässt. [Universal]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
108 Minuten
Produktion
2002
Kinostart
- Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen