Ali G Indahouse (2002)

Ali G Indahouse (2002)

Ali G in da House
  1. , ,
  2. 85 Minuten

Kommentare Total: 21

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

muri

Filmkritik: He iz da man!

Liam

DVD-Review: He iz da man!

muri

ich fand den Film einfach nur blöd, schwach und keinesfalls eines Ali G. würdig, da ich ihn "unzensiert" aus dem TV kenne. Man hat das Gefühl, dass er hier mit angezogener Handbremse witzeln muss, da sonst die Altersbegrenzung zu hoch wäre und man den Film nicht hätte vermarkten können.

Wenn ich dann noch (mit schaudern) daran denke, dass Viva-Hampelmann Mola Adebisi den guten Ali G. die deutsche Stimme leiht, dann kommt mir echt das gruseln...

Schwacher Film mit einem an sich zwar lustigen Komiker, dem aber ein Maulkorb verhängt wurde...

sj

Finde den Film total peinlich 😴

- R -

der film ist wirklich schlecht ...

Wenn ich dann noch (mit schaudern) daran denke, dass Viva-Hampelmann Mola Adebisi den guten Ali G. die deutsche Stimme leiht, dann kommt mir echt das gruseln...

Das ist dieser Idiot! Ich fragte mich schon lange, wer die ****-Übersetzung so schlecht hingekriegt hat!

- R -

Ok, das Making - Of war noch witzig!

th

entgegen meinen erwartungen konnte ich doch noch einige witzige situationen geniessen. klar, die story gibt nix her, teils witze sind flau, andere gar peinlich... und doch, bisschen unterhalten hat's halt. und ich schäm mich auch dafür... 😉

privateschneewittchen

...naja, eigentlich auch nicht "viel" schlechter als Ballermann6, Erkan&Stafan, Schuh des Manitu's und Co...
Was erwartet man schon, wenn man sich den im Kino anschaut?

Finde die Show auf VIVA (auf englisch), eigentlich ganz jut, man müsste sich den mm im Original anschauen...

PS:immernoch 100 Millionen Billionen mal Besser als "Ey man, wo is mein Auto...?

cHoco

ahahah der film is so geil
entweder man mag ali G oder nicht.
ich mag ihn, ich liebe ihn. ich find ihn einfach lustig :)

english is echt der hammer.

aber ballermann6, erkan u stefan, usw. kann ich nicht sehen. so dumm. scheiss witze. tief. usw.

ey man wo ist mein auto und ali g, für mich eine der besten comedy filme :)

pv

jaja, die geschmäcker sind halt sowas von verschieden 😉

bapman

Ich heisse in wirklich auch Ali und fand den Film recht unterhaltsam!!!!!!!!!!!!!!!!

NOFX

Ich möchte dazu mal etwas sagen, obwohl ich den Film (noch) nicht gesehen habe. Als ich Ali G zu ersten mal sah (die Person), dachte ich: Was ist das für ein geisteskranker?

Ich wollte mich gar nie mit ihm auseinandersetzen. Alle, die sagten der Film sei gut, lachte ich von Anfang an aus.

Mittlerweile sehe ich das anders. Nämlich seit ich das erste mal Ali G. in the USA gesehen habe. Klar, sein Humor ist absolut primitiv und bei allen anderen Filmen oder was auch immer, würde mich das stören. Doch die Art und Weise wie Ali G. all das rüberbringt, finde ich absolut genial.

Wie er spricht, wie er gestikuliert, wie er diese Leute verarscht finde ich köstlich. Das alles aber nur deshalb, weil er selber eine Verarschung der Gangster ist. Im Gegensatz zu Method Man, Redman, usw. ist Ali eben kein richtiger Poser, der das was er verkauft auch lebt, sondern ein ganz normaler Mensch. Das fasziniert mich seit kurzer Zeit eben an Ali G. Wobei seine andere Figur, namens Borat nicht minder lustig ist.


[Editiert von 'NOFX' am 12 Mai 2004 18:57:34]

Chemic

Ali G ist extrem Geschmacksache. Ich mag den Kerl. Der Film ist auch goil.
Finde allerdings Ali G Show besser als der Film, besonders Ali G in USA. Ich finde es einfach köstlich wenn sich der Sicherheitschef vom weissen Haus über Ali aufregt. Oder im Football-Stadium wo in 80'000 Peoples als Schwuchtel bezeichen. einfach nur köstlich.Der Typ verarscht einfach alle.

buakka!!!!

Jack16

Ich fand den Film eigentlich noch ganz unterhaltsam, er hatte mich zwar nicht gerade vom Hocker gehauen aber er hat einige witzige Ansätze:


Was tust du wenn du nur noch ein paar Minuten zu leben hast und mit einem Kollegen in einem Zimmer festsitzt?

Spoiler zum Lesen Text markieren

"fuck by highway"

primitiv aber ich fands halt witzig. tha's it😄

NOFX

Der Film kann der Show nie und nimmer das Wasser reichen und ist eine Durchschnittskomödie. Ali G. ist kein Schauspieler sondern ein Showmaster und das merkt man. Es gibt einige Lacher, aber wirlich nichts besonderes.

[Editiert von 'NOFX' am 14 Mai 2004 18:12:15]

Dado

Zitat bapman (20040123220133)

Ich heisse in wirklich auch Ali und fand den Film recht unterhaltsam!!!!!!!!!!!!!!!!

da stimm ich dir ausnahmsweise mal zu

Arwen Undomiel

Ich hab Ali G schon öfters auf MTV gesehen und kann da nur sagen - OH JEEEEE!!!

Das Beste ist, dass mein Freund den irgendwie so lustig fand, dass er den Film gekauft hat. Nun, ein paar Tage später haben wir ihn in Ricardo.ch weiterverkauft.
So 'ne Seich!!!

😄

socorro

Ali G ist für mich auch kein Schauspieler, wie NOFX sagte, ist er ein besserer Showmaster. Und so solls auch bleiben.

[Editiert von 'socorro' am 07 Jul 2004 19:47:22]

charlize

Zitat Chemic (20040512191433)

Ali G ist extrem Geschmacksache. Ich mag den Kerl.

Ja, ist wohl extrem Geschmackssache - und ich mag den Kerl nicht.
Ist wohl einfach irgenwie nicht mein Ding. (Zum Glück habe ich keinen Kino-Eintritt bezahlt)

Decius

Ja, er ist Geschmackssache. Ich mag seine Fernsehshow und schlimmer (oder besser) als ein Ottofilm ist der Film auch nicht. Man sieht die Gags schon meilenweit kommen, aber dadurch gibt es eine "Vorfreude", was auch nicht schlecht ist

Ghost_Dog

ali g funktioniert als tv show hervorragend, gerade auch mit den gästen. das ist urkomisch.

beim film ziehn aber nur n paar vereinzelte jokes, wie z.b. seine frauenfantasien am anfang... der rest ist überaus dümmlich. wie die subkultur, die er verarscht. westcoast, ey! 😴

Kommentar schreiben