Along Came a Spider (2001)

Along Came a Spider (2001)

Im Netz der Spinne

Auch acht Monate nach dem Tode seines Partners während einer versteckten Operation macht sich Detective Alex Cross (Morgan Freeman) immernoch Vorwürfe. Um endlich Ruhe zu finden will er sich vorzeitig pensionieren lassen. Seine Rücktrittsgedanken werden doch jäh zerstreut als er sich inmitten eines hochkarätigen Entführungsfalles wiederfindet.

Der Primarlehrer Gary Soneji (Michael Wincott) entführt Megan Rose (Mika Boorem), die 12jährige Tochter von Herr Senator (Michael Moriarty) und Frau Rose (Penelope Ann Miller). Obwohl Megan unter dem Schutze des Secret Services stand, verlief die langwierig geplante Entführungsaktion "reibungslos". Wer stört sich schon an den Toten in den Schränken...

Während das FBI an eine "normale" Entführung des Geldes wegen glaubt, kommt Cross einem grösseren Zusammenhang auf die Spur. Kidnapper Soneji scheint sich an den historischen Entführungsfall des Lindbergh Babys aus dem Jahre 1930 zu halten (was auch immer sich da zugetragen hat... keine Ahnung)

Bald realisieren Cross und seine Partnerin Jezzie Flannigan (Monica Potter) dass Soneji sich eine Menge Zeit genommen hat, um das Verbrechen vorzubreiten und mit ihnen nun ein Katz-und-Maus-Spiel veranstalltet. Nichtdestotrotz versuchen sie die spärlichen Hinweise zu entschlüsseln um den Entführer und seinem Opfer noch rechzeitig aufzuspüren... [th/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
104 Minuten
Produktion
, , 2001
Kinostart
, - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Kommentare Total: 3

V8 Power

die Blonde ist super sexy... ;)

Latinoboy

Dieser Film hat ein paar gute Stellen, und ein Ende mit dem keiner Gerechnet hat, aber das wars dann auch!😕
Also wer auf "Wer ist der Mörder?" steht kann den Film sich anschauen den Rest rate ich ab!

th

Filmkritik: *Beinchenauszupf*

Kommentar schreiben