Taxi 2 (2000)

Taxi 2 (2000)

Taxi Taxi

Steigen sie ein - und bitte Anschnallen nicht vergessen. Taxifahrer Daniel (Samy Nacéri) und Polizist Emilien (Frédéric Diefenthal) sind wieder schnell unterwegs. Diesmal ist der japanische Verteidigungsminister in Marseille zu Besuch und dem will Emiliens Chef, Kommisar Gibert (Bernard Farcy) natürlich beweisen, was seine Mannen alles können. Auf einer Präsentationsfahrt mit dem Prototyp eines Super-Peugeot will er mit einstudierten Fallen beweisen, dass seine Mannschaft auf alle Situationen gefasst. Ungelegen kommt ihm dabei natürlich die Entführung des Ministers durch japanische Gangster, die unter alle Umständen die Unterzeichnung bilateraler Verträge zwischen den zwei Ländern verhindern wollen.

Daniel schlittert wie schon in Taxi eher zufällig in die Story, denn er muss seinen in Zeitnot geratenen zukünftigen Schwiegervater General Bertineau (Jean-Christophe Bouvet) zur Begrüssung des Ministers bringen. Et voilà - schon ist er drinnen im Vergnügen. Sexy Unterstützung bekommen er und Polizist Emilien von der blonden Petra (Emma Sjöberg) und der japanischen Geheimpolizistin Yuli (Tsuyu). Denn alleine ist der tollpatschige Polizist zu nichts fähig und auch die Ermittlungserfolge der Polizei von Marseille sähen ohne dieses unfreiwillige Dream-Team aus Daniel, Emilien und den schönen, smarten Mädels mager aus. [boxi/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
88 Minuten
Produktion
2000
Kinostart
, - Verleiher: Pathé
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Kommentare Total: 11

euros

Der Anfang mit der permanenten Cop-Verarsche ging ja noch, danach driftete das Ganze zur Klamotte ab.

Kino-Time

6* weil der film so cool is

()=()

Hmm viele finden hier den 1 Teil besser. Aber der zweite Teil ist meiner Meinung nach witziger, temporeicher und unterhaltsamer als der Vorgänger. Musste paar mal richtig laut lachen😄. Abzug gibt wieder die Story die nicht viel bietet.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen