Mission: Impossible II (2000)

Mission: Impossible II (2000)

Irgendwo auf einem Rocky Mountain. Mission Briefing. Anwesende Personen: Ethan Hunt (Tom Cruise); die Sprechende Sonnenbrille (Oakley oder sowas ähnliches. Matrix lässt grüssen).

"Guten Morgen, Mr. Hunt. Das Bild das Sie sehen ist ein gewisser Dr. Nekhorvich (Rade Serbedzija) von Biocyte Pharmaceuticals. Dr. Nekhorvich wurde in einem Flugzeugunfall getötet. Er war auf dem Weg uns etwas auszuhändigen. Wir wissen nicht was es ist, aber es ist äusserst gefährlich. IM Agent Sean Ambrose (Dougray Scott) war ebenfalls im Flugzeug, doch wir haben seine Leiche nicht gefunden. Wir wissen nicht wo er ist, ob er uns verraten hat, oder was genau ihre Mission ist... ausser dass Sie etwas sehr schreckliches aufhalten sollen. Wir sind sicher Sie werden es aufdecken."

"Oh, Sie können nur zwei Agenten einsetzen, und Sie müssen die zivile Diebin Nyah Hall (Thandie Newton) in ihr Team integrieren. Wir wissen dass wir eigentlich nicht ihr Team zusammestellen sollten, aber das diskutieren wir (kleiner Auftritt: Anthony Hopkins) nach Ihrer Ankunft hier bei uns. Wenn Sie oder ein anderes Mitglied ihres IMF Teams gefangen oder getötet werden sollen, dann *blablabla*. Diese Nachricht wird sich in 5 Sekunden selbst zerstörren. Have a nice day!"

Und endlich mal wieder eine 007-0815-Agentenstory: Bösewicht und Ex-IMF (Impossible Mission Force) Agent Ambrose und seine Anhänger klauen die einzigen Exemplare des äusserst tödlichen Grippevirus "Chimera", inklusive des einzigen Antiserum. Diese Waffe wollen sie nun verscherbeln. Der Preis ist heiss... wäre da nicht IMF Superduperagent Ethan Hunt und sein Teammate Luther Stickell (Ving Rhames). Um Ambrose hinter die Schliche zu kommen, bändelt Hunt mit Ambrose's Ex-Freundin und Profidiebin Nyah Hall an. Oha. Eine kleine Romanze in einem Actionfilm. Fehlt eigenlich nur noch der Martini. My Name is...

Die Zeit läuft. Durch allerlei bekannte (jaja, die Masken mal wieder) und unbekannte ("öh... wie soll das gehen bitteschön?") Tricks versucht Hunt das Virus zu zerstörren und Nyah zu retten. Denn diese hat sich dummerweise das Virus infisziert. Bleiben genau noch 20 Stunden zu ihrer Rettung. Aber keine Angst... Soooooo lange geht der Film nicht. Aber fast. [th/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
123 Minuten
Produktion
, 2000
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

20 Jahre OutNow: Das war das Kinojahr 2000

20 Jahre OutNow

Das Jahr 2000: OutNow ging online. Sonst war nicht viel los. Die Filmleute waren wohl alle in den Ferien. Ne, Scherz. Wir schauen auf das Filmjahr, in dem bei OutNow alles angefangen hat.

Wir schauen "Westworld": Episode 1 - The Original

Westworld

Vergangenen Sonntag begann sie: Die heisserwartete neue Serie von HBO. Es geht um einen Vergnügungspark voller Roboter, die sich alles gefallen lassen müssen. Aber wie lange geht das gut?

Neues vom US-Boxoffice

Mit dem fünften Teil der "Mission Impossible"-Reihe startet Tom Cruise den Angriff auf die Kinocharts. Dagegen halten die Griswolds, die mit "Vacation" eine Reise ins Chaos starten. Wer steht oben?

Erster Teaser-Trailer und Poster zu "Mission: Impossible - Rogue Nation"

Der fünfte Teil der Agentenreihe mit Superstar Tom Cruise hat vor kurzem die Dreharbeiten abgeschlossen und präsentiert uns schon das erste Material. Kinostart ist schon im August.

Mission Impossible geht weiter

Im vierten Teil der "Mission Impossible"-Reihe ist nun auch die Hauptdarstellerin bekannt.

A-Team nimmt Formen an

Die Kinoadaption des "A-Teams" hat jetzt einen Regisseur. Aber noch keine Darsteller.

And the Bambi goes to...

Was den Amis der Oscar, ist den Deutschen der Bambi. Tom Cruise war auch dabei.

Kommentare Total: 38

farossi

Zitat ()=() (2007-12-16 13:47:24)

Ja nicht nur 007. Die 1m 70cm Kampfmaschine macht jeden platt. Da hat keiner eine Chance.😄

tja, deshalb wird er nie ein 007. das wäre doch viel zu einfach...
😄😄😄

()=()

Zitat farossi (2007-12-16 13:12:11)
Zitat ()=() (2007-12-16 10:51:27)

Aber was mir am meisten gestört hat, waren die überflüssigen Tauben. Tom bringt uns den Frieden😴😴😴

ja sowieso! tommy-boy der scientology-messias 😢
der ganze film ist eine einzige tom cruise werbung; bei dem, was er in diesem film alles kann, würde sogar 007 blass vor neid... 😴

[Editiert von farossi am 2007-12-16 13:35:03]

Ja nicht nur 007. Die 1m 70cm Kampfmaschine macht jeden platt. Da hat keiner eine Chance.😄

farossi

Zitat ()=() (2007-12-16 10:51:27)

Aber was mir am meisten gestört hat, waren die überflüssigen Tauben. Tom bringt uns den Frieden😴😴😴

ja sowieso! tommy-boy der scientology-messias 😢
der ganze film ist eine einzige tom cruise werbung; bei dem, was er in diesem film alles kann, würde sogar 007 blass vor neid... 😴

[Editiert von farossi am 2007-12-16 13:35:03]

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen