Baise-moi (2000)

Baise-moi - Fick mich!

Kurz nachdem Manu vergewaltigt wurde, erschiesst sie in einem Streit ihren eigenen Bruder und ergreift die Flucht. Wenig später trifft sie auf Nadine, die auch schwere Zeiten durchmacht. Sie beschliessen ihren Frust auf einem Roadtrip quer durch Frankreich mittels Sex und Mord zu entladen.

Text: OutNow.CH


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Baise-moi - Fick mich!
Englischer Titel: Fuck Me

Drehort: Frankreich 2000
Genres: Crime, Drama, Thriller
Laufzeit: 77 Minuten

Kinostart: 12.10.2000
Verleih: Frenetic Films

Regie: Virginie Despentes, Coralie
Drehbuch: Virginie Despentes, Coralie
Musik: Varou Jan

Darsteller: Karen Lancaume, Raffaëla Anderson, Céline Beugnot, Adama Niane, Christophe Claudy Landry, Tewfik Saad, Delphine MacCarty, Ouassini Embarek, Patrick Kodjo Topou, Simon Nahoum, Karim Chala, Lisa Marshall, Hacène Beddrouh, Patrick Eudeline, Ian Scott, Philippe Houillez, Steven Jhonsson, Gil Stuart, Alexandre Milord, Elodie Chérie

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Baise-moi (2000)
Bewertung: 2.0 (14 Bewertungen)
2.0 Sterne » BewertenBaise-moi (2000)214

» Filminfos
» Kommentare

» Bilder