Weiter zu OutNow.CH »
X

Following (1998)

Das nächste Opfer

Ein junger Londoner namens Bill hat ein sehr spezielles Hobby. Er folgt Leuten. Er schaut wo seine Opfer hingehen, und das wars dann auch schon. Eigentlich ja nichts böses, aber doch irgendwie komisch. Seine Ausrede? Langeweile und die Möglichkeit, eine Story aufzuschnappen, welche der Schreiberling mit quälender Schreibblockade zu Papier bringen kann.


Unsere Kritiken

4.5 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Französischer Titel: Following - Le suiveur

Drehort: Grossbritannien 1998
Genres: Crime, Drama, Mystery, Thriller
Laufzeit: 69 Minuten

Regie: Christopher Nolan
Drehbuch: Christopher Nolan
Musik: David Julyan

Darsteller: Jeremy Theobald, Alex Haw, Lucy Russell, John Nolan, Dick Bradsell, Gillian El-Kadi, Jennifer Angel, Nicolas Carlotti, Darren Ormandy, Guy Greenway, Tassos Stevens, Tristan Martin, Rebecca James, Paul Mason, David Bovill, John Bengue, Ivan Cornell, Jane Hunter, Matthew Jones, David Julyan

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

8 Kommentare

Endlich auch gesehen! Der Film stand schon sehr lange auf meiner Liste. Following konnte meine Erwartungen mühelos erfüllen. Vor allem die Story, welches man wie ein Puzzle zusammenfügen muss, hat mir zugesprochen.

Und die paar Hinweise auf die späteren Nolan Filme fand ich amüsant.

Spoiler zum Lesen Text markieren

Batman Schild, oder dass einer der Protagonisten Cobb heisst (genau wie DiCaprio in Inception).


Gab es noch mehr Hinweise?

Schon in diesem Frühwerk lässt Christoper Nolan sein Talent als Geschichtenerzähler aufblitzen. Und auch hier verwebt er gekonnt mehrere Zeitebenen miteinander, ohne dass man den Faden verliert. Perfektioniert hat er es ja dann mit "Memento".

Und wer genau hingeschaut hat, dem wird wohl das Batman Schild auf einer der Wohnungstüre aufgefallen sein. War das bereits ein Hinweis darauf, dass er mal Batman neu verfilmen möchte?

Zitat Markus (2005-11-23 11:28:28)

Er

Spoiler zum Lesen Text markieren

stirbt


ja nicht

Spoilers werden nicht nur für's "über den Jordan tippeln" benutzt; aber insofern und scheinbar die Spannung erhalten bleibt, "find i guet". :-)

Zitat r0n1n (2005-11-23 09:36:54)

(btw, Spoiler?)


Er

Spoiler zum Lesen Text markieren

stirbt


ja nicht

;-p;-p

[Editiert von Markus am 2005-11-23 11:30:12]

"The light that burns twice as brigth, burns for half as long"... |-) (btw, Spoiler?)