Mortal Kombat: Annihilation (1997)

Mortal Kombat: Annihilation (1997)

Die Viecher von Outer World sind zwar besiegt, doch die bösen Kerle von drüben halten sich nicht an die Regeln. Unter der Führung von Shao-Khan wird die Menschheit angegriffen und allerlei Monster rübergeschickt. Da muss sich das kleine Menschengrüppchen etwas einfallen lassen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , ,
Laufzeit
95 Minuten
Produktion
1997
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Göttlicher Quark als Klopperei

Die Viecher von Outer World sind zwar besiegt, doch die bösen Kerle von drüben halten sich nicht an die Regeln. Unter der Führung von Shao-Khan wird die Menschheit angegriffen und allerlei Monster rübergeschickt. Da muss sich das kleine Menschengrüppchen etwas einfallen lassen.

Endlich... Tetris kommt ins Kino

Von wegen Hollywood gehen die Ideen aus... Der Spieleklassiker "Tetris" soll auf die Leinwand kommen. Der CEO von Threshold verspricht ein "big, epic Sci-Fi Movie". Wir haben selten so gelacht.

Papierkrieg bremst Mortal-Kombat-Reboot

Das schon seit längerem in Vorbereitung befindliche Mortal-Kombat-Reboot wird ausgebremst.