James Bond - Tomorrow Never Dies (1997)

James Bond - Tomorrow Never Dies (1997)

James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

In der Nähe der Chinesischen Gewässer ist ein britisches Kriegsschiff versenkt worden. Bond erhält 48 Stunden um herauszufinden, was wirklich hinter dem unprovozierten Angriff steckt. Die Spuren führen zum Medienmogul Elliot Carver, der mit seinem neuen Newsnetzwerk erstaunlich gut informiert ist...

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
119 Minuten
Produktion
, 1997
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Gib mir die Bilder, ich geb' dir den Krieg

In der Nähe der Chinesischen Gewässer ist ein britisches Kriegsschiff versenkt worden. Bond erhält 48 Stunden um herauszufinden, was wirklich hinter dem unprovozierten Angriff steckt. Die Spuren führen zum Medienmogul Elliot Carver, der mit seinem neuen Newsnetzwerk erstaunlich gut informiert ist...

Streik, Schweiz und Autsch! 11 Fun Facts zu «James Bond - Quantum Of Solace»

Bond, James Bond

Beim zweiten Einsatz von Daniel Craig lief ganz viel nicht nach Plan. Wir schauen auf die turbulente Produktionsphase, in welcher der Hauptdarsteller einige Male in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Verletzte Hauptdarsteller und prüde Amis: 11 Fun Facts zu «James Bond - Die Another Day»

Bond, James Bond

Pierce Brosnan zum Letzten. Für seine vierte 007-Mission musste der Bond-Darsteller einiges erleiden. Doch auch für Halle Berry wurde es auf dem Set des wenig beliebten Filmes gefährlich.

Jackie Chan, Zorro und ein Baby: 11 Fun Facts zu «James Bond - Tomorrow Never Dies»

Bond, James Bond

Pierce Brosnan, zum Zweiten! Dabei musste der Star für die Anfangssequenz des Filmes nicht mal am Set sein. Dies und weiteres Filmwissen gibt es in unserem Hintergrundbericht.

Die OutNow-TV-Tipps für die Ostertage (10. - 13. April 2020)

Euch geht das ständige Durchscrollen von Netflix langsam auf die Eier? Wie gut, dass wir euch nun passend zu Ostern jede Menge TV-Tipps präsentieren. Da ist für alle was dabei!

Das sind die 25 erfolgreichsten Filme der Schweizer Kinogeschichte

Ihr wolltet schon immer mal wissen, welche Filme am meisten Leute in der Schweizer Kinos gebracht haben? Wir haben die Antwort für euch. Hierzulande mag man besonders James Cameron, Bond und Fantasy.

Jason-Statham-Actioner "The Mechanic" erhält eine Fortsetzung

"The Stath" spielte im mässig erfolgreichen Kracher von 2011 einen Auftragskiller, der einen jungen Mann zum Hitman ausbilden sollte. Regie beim Sequel wird der Deutsche Dennis Gansel führen.

Miami Vice: Die Score-Kritik

Was taugt der Soundtrack zu Michael Manns Action-Blockbuster? Wir hören uns den Score von John Murphy an, welcher zuletzt mit der Musik zu "Basic Instinct 2: Risk Addiction" enttäuschte.

Das 3+ Programm für September

Teleshopping, Doof-TV und die immergleichen Serien auf dem neuen Schweizer Sender.

Kommentare Total: 5

Chemic

Teri Hatcher, das Babe für alle Super-Heroes. Nun ja auch Bond durfte mal ran, geholfen hats nicht, die Gute stirbt. Imho darf Bond danach in asiatischen Gefilden jagen.

Storymässig versucht der Streifen durchaus mit der Zeit zu gehen und setzt als Oberböse-Wicht einen mächtigen Medienmogul der für exklusiven Sendrechte in China einen Weltkrieg provoziert. Gar nicht mal schlecht....im Grunde.

Whats wrong? Schwierig, den die Action stimmt im Grunde durchaus. Der 7er BMW ist der beste BMW-Bond Car, Q in allen Ehren und das Highlight nämlich Verfolgung durch Saigon mit dem finalen Heli-Crash ist wirklich gut gemacht. Das ist aber auch das Problem das in den neuen Bonds sämtliche Actionszenen einfach zu sehr gesucht daherkommen. Action und Story haben im Grunde nix gemein und genau deswegen haben wir auch hier einen äusserst dürftigen und uninteressanten neuen Bond. Der Bond-Song von Sheryl Crow geht gerade noch so, reiht sich aber irgendwo im Niemandsland der Bond-Charts ein.

Le-Chiffre

Finde diesen Bond noch einigermassen akzeptabel. Finde hier die Bondaction sehr gut, zudem stimmen die Sprüche welche typisch für Bond sind.
Die Geschichte ist so lala.

()=()

Tomorrow Never Dies ist einer dieser Bondfilme die man in 10-20 Jahren nicht mehr kennen wird. Der Film hat einfach keine spezielle Elemente, kaum Highlihts. Die Action war auch nicht das was man von 007 erwarten kann. Und Bondgirls gab es auch schon viel bessere.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen