Se7en (1995)

Se7en (1995)

Sieben

Den Ruhestand vor Augen, wird Detective Somerset (Morgan Freeman) ein neuer Partner zugeteilt. Dieser junge Hot-Shot, der sich 5 Jahre lang durch ein Morddezernat durchgekämpft hat, soll allerdings auch den älteren, zynischen Somerset beerben. Detective Mills (Brad Pitt) ist mit seiner Frau Tracy (Gwyneth Paltrow) in diese üble Gegend gezogen, um seine Karriere so richtig zu lancieren. Und es dauert auch nicht lange, bis die beiden so ungleichen Partner den ersten Mordfall vorfinden. Ein 200-kg Mann mit seinem Gesicht in einem Teller Spaghetti, die Beine zusammengefesselt und so zum Essen gezwungen wurde.

Der eklige Mordfall bringt die beiden so unterschiedlich vorgehenden Detectives in Erklärungsnot. Kein Motiv, eine grauslige Tat und keinerlei Hinweise. Oder doch? Denn das Wort "Masslosigkeit" wird, mit Fett an eine Wand geschrieben, entdeckt.

Als sich ein paar Tage später ein zweiter Mord ereignet, bei dem das Wort "Habsucht" mit Blut am Boden steht, scheint der überdurchschnittlich gebildete Somerset ein Muster zu erkennen. Masslosigkeit und Habsucht gehören wie Hochmut, Zorn, Neid, Trägheit und Wollust zu den sieben Todsünden. Folgt der brutale Mörder wirklich dieser Reihenfolge und bringt seine Opfer aufgrund dieser Sünden um?

Die nächsten Morde bringen unser ermittelndes Gespann immer weiter diesem Irren auf die Spur. Durch die vom FBI überprüften Lesegewohnheiten der US-Bürger werden sie fündig bei einem Mann, der schlussendlich sogar auf die Cops schiesst und sich so definitiv zum Hauptverdächtigen macht. Bei der Flucht hätte er sogar die Möglichkeit gehabt, Detective Mills mit einem Kopfschuss zu erledigen, entscheidet sich aber anders. Denn das mörderische Gesamtkunstwerk ist noch nicht vollständig.

Als dieser Mann, John Doe Kevin Spacey) mit Namen, eines Tages mit blutverschmierten Händen in die Polizeistation spaziert und sich stellt, sind noch zwei Todsünden unberührt. Doch Doe weiss genau, wie er seine Taten abschliessen und schlussendlich beweisen kann, dass Sünden in unserer Welt allgegenwärtig sind und an jeder Strassenecke zelebriert werden. Und dieser perverse Plan beinhaltet eine Fahrt in die Wüste. Nur begleitet von den Detectives Somerset und Mills. [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
127 Minuten
Produktion
1995
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Englisch, 02:28

Die aufregendsten Filme von 2019, die noch KEINEN Schweizer Kinostart haben, Teil 2

Preview 2019

...und weiter geht's. Im zweiten Teil unserer "Täubeli"-Liste richten wir den Fokus vor allem auf nicht so bekannte Regisseure, die uns hoffentlich mit ihren neusten Werken beeindrucken.

"World War Z"-Sequel kommt - Drehstart im Sommer 2019

Das hat aber lange gedauert: Seit 2017 David Fincher zum Regisseur des zweiten "World War Z"-Film ernannt wurde, hat man vom Projekt nichts mehr gehört. Nun kommt wieder Bewegung in die Sache.

Locarno 2018: Spike Lee, Desktop-Thriller und ein 14-Stünder

Auch in diesem Sommer heisst es wieder "Film ab" in der Sonnenstube der Schweiz. Das Filmfestival von Locarno lädt zu seiner 71. Ausgabe und hat wieder einige Leckerbissen parat.

"Full Metal Jacket"-Sergeant R. Lee Ermey ist tot

Er war der hassenswerte Drill Instructor in Stanley Kubricks berühmten Antikriegsfilm. Nun ist der amerikanische Schauspieler R. Lee Ermey im Alter von 74 Jahren verstorben.

Neue X-Men-Trilogie soll Horror-Reihe werden

Vor zwei Wochen überraschte Fox die Film-Fans mit dem düsteren ersten Trailer zu "The New Mutants", der mehr an seinen Grusler erinnerte als einen Superheldenfilm. Genauso soll es weitergehen.

Die besten Serienkiller-Filme - Geheimtipp-Edition

Outnow's Eleven

Nach der Klassiker-Edition wollen wir hier nun auch einen Blick auf weniger bekannte Werke im Thriller-Subgenre werfen und euch wertvolle Tipps für unheimliche Stunden bieten.

Die besten Serienkiller-Filme - Klassiker-Edition

Outnow's Eleven

Anlässlich des bevorstehenden Kinostarts von "The Snowman" haben wir unsere Blu-ray-Sammlung - und auch unser Hinterstübchen - durchforstet, und präsentieren auch die besten Filme über Serienmörder.

Übernimmt David Fincher die Regie beim "World War Z"-Sequel?

Erst wurde der angekündigte Kinostart der Zombie-Blockbuster-Fortsetzung wieder vom Kalender gestrichen, nun soll's doch weitergehen mit den Untoten - und das vielleicht mit einem Hammer-Regisseur.

Sequel zu "World War Z" wird auf unbestimmte Zeit verschoben

Der Kinostart Juni 2017 schien schon seit längerem nicht mehr sehr realistisch. Nun hat Paramount das Startdatum ganz gestrichen. David Fincher soll aber immer noch interessiert sein.

Das OutNow.CH-Bestatter-Recap: "Die herzlose Leiche"

Bestatter: Staffel 5 Recap

Ein per Post verschicktes menschliches Herz, eine Leiche im Tiefkühler und eine Schiesserei im Schatten einer Linde - heute war ganz schön was los im Aargau. Eine überzeugende Folge!

Übernimmt David Fincher die Regie beim "World War Z"-Sequel?

Brad Pitt versucht nun schon seit fast drei Jahren, eine Fortsetzung zu seinem Zombie-Blockbuster auf die Beine zu stellen. Kann er nun mit Fincher einen alten Bekannten für das Projekt gewinnen?

David Fincher dreht wohl kein "Utopia"-Remake

Die (hammermässige) UK-Serie "Utopia" sollte von David Fincher "veramerikanisiert" werden. Doch nun scheinen sich Fincher und der TV-Sender HBO nicht einig über das Budget zu sein.

Wird Leonardo DiCaprio für Danny Boyle zu Steve Jobs?

Sony lässt sich von der David-Fincher-Absage nicht lange beirren und scheint nun schon einen Ersatz gefunden zu haben: Oscarpreisträger Dann Boyle soll das Biopic übernehmen.

Amerika gruselt sich im Kino

Gerade eine Woche konnte sich "Riddick" an der Spitze der US-Kinocharts halten. Diese Woche gruseln sich die Amis lieber mit einem neuen Film, der Hühnerhaut garantiert.

Geht jetzt doch was? "Dragon Tattoo"-Sequel kriegt einen neuen Drehbuchautor

Wir hatten das Projekt schon abgeschrieben, doch jetzt kommt Bewegung in die Sache. Sony hat Andrew Kevin Walker um eine Überarbeitung des Skripts gebeten. Herr Walker hat Fincher-Erfahrung.

"Halo 4": Der Launch-Trailer von Produzent David Fincher

Noch gut zwei Wochen geht es bis zur Veröffentlichung des neuen "Halo"-Spieles. Meisterregisseur David Fincher hat jetzt zusammen mit Tim Miller einen coolen neuen Trailer inszeniert.

Der Drachenbändiger: Die kuriose Welt des David Fincher

Fincher lädt seit 20 Jahren stetig in sein Lebkuchenhaus ein - und darin wird nicht nur Süsses serviert. Sein neuster Coup, "The Girl With The Dragon Tattoo", startet heute in den Schweizer Kinos.

Teaser zu "The Girl With The Dragon Tattoo" ist da

Zum Remake von David Fincher mit Daniel Craig und Rooney Mara gibt es jetzt die ersten bewegten, leicht verwackelten Bilder. Die Bildqualität wird beim offiziellen Release dann besser.

Tubed: Boyle, Nolan, Fincher

Eine Hommage an die drei genialen Filmmacher in You-Tube-Videos.

David Fincher goes Heavy Metal!

Ein weiteres mal versucht Fincher das Projekt an die Studios zu bringen...

Kommentare Total: 60

dufurkudu

Menschenverachtend grausame Story mit pseudointellektuellem Überguss für alle, die sich nicht schon in den ersten 15 Min. übergeben mussten.

solarkritik

Richtig !!
ZORN ist die letzte, zum Schluss noch fehlende Todsünde, die an John Doe selbst praktiziert wird.

Chemic

Zitat Le-Chiffre (2009-03-05 21:26:12)

da Rache nicht zu den sieben Sünden gehört...

Nicht Rache sondern Zorn oder Vergeltung!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen