Casualties of War (1989)

Casualties of War (1989)

Die Verdammten des Krieges

Der Vietnamkrieg ist im vollen Gang und immer mehr junge Amerikaner werden ins Krisengebiet einbezogen. Unter ihnen auch der junge Eriksson (Michael J. Fox), welcher der Gruppe des Heisssporns Tony Meserve (Sean Penn) zugeteilt wird, die im Dschungel auf Erkundungsmission geht.

Bei einem Feuergefecht stürzt Eriksson in einen unterirdischen Gang der Vietcong und wird von Meserve in letzter Minute gerettet. Diese Tat verpflichtet natürlich und die Gruppe scheint endgültig Zusammenhalt zu finden. Als die Soldaten im Freigang nicht in das angrenzende Dorf können, um sich an den lokalen Frauen abzureagieren, wird die Truppe stinkig und will die nächste Mission ein wenig abändern.

Statt auf direktem Weg ihren Auftrag auszuführen, machen sie einen Umweg in ein Vietkong-Dorf, um sich eine Frau zu schnappen. Natürlich zur sexuellen Unterhaltung. Egal, ob sie will oder nicht. Und genau das ist das Problem. Die junge Frau wird wiederholt vergewaltigt und nur Eriksson stellt sich gegen die Gruppe. [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
113 Minuten
Produktion
1989
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Kommentare Total: 3

Murikov

Nun, als ich mir die Dvd kaufte, erhoffte ich mich so einen Anti-Kriegsverbrecher-Filmknaller wie Platoon es war. Klar, der Film hatte ja auch nicht das gleiche Budget zu Verfügung, aber irgendwie hätte dieser Film schon besser sein können. Stellenweise wirkt er etwas soger zu "billig"! Klar, die "Message" des Films ist super und die Idee auch, nur war sie nicht perfekt umgesetzt worden. So etwas ist von einem Star-Regisseur wie Brian de Palma auch zu erwarten! Deshalb find ich den Film "Durchschnittlich"!

5.5/10

[Editiert von Murikov am :27:05]

[Editiert von Murikov am 2007-07-08 21:27:32]

rm

Gut gut. Aber muss ich jetzt echt noch andere Filmwebseiten konsultieren, um zu erfahren, was es mit dem "Extended Cut" auf sich hat und ob sich ein Neukauf lohnt, wenn man die alte, durchaus akzeptable Version der DVD schon besitzt? 😉

muri

DVD-Review: Mc Fly in fernen Ländern
Extended Version

Kommentar schreiben