The Thing (1982)

The Thing (1982)

Das Ding aus einer anderen Welt
  1. , ,
  2. 109 Minuten

Kommentare Total: 9

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

db

DVD-Review: Du mit Ding oder ohne?

muri

Muss ich auch mal wieder gucken. Hab ich als sehr gut in Erinnerung.

pb

ja, ich auch, einer der besten Carpenter Filme überhaupt!

TheOutlaw

Die DVD ist die ungeschnittene Budget-Edition, welche überhaupt kein Bonusmaterial enthält und auch in Sachen Bild und Ton kaum mehr als solide bezeichnet werden kann. Doch inzwischen ist auch eine Steelbook Special Edition in den Läden, welche diese Schwächen behoben haben sollte.

dem ist leider nicht so! die limitierte auflage im steelbook liefert weder bessere qualität noch bonusmaterial. die mehrkosten kann man sich also getrost schenken wenn man sich nur für den inhalt und nicht für die verpackung interessiert.

Frank sallerie

Ein Genialer Film den ich leider Gottes immer wieder verpasst hatte auf zu nehmen und bisher auch nie im Regal der Kaufhäuser gesehen hatte (selber in den arsch zu beissen versucht)

hilft mir mal bitte einer? 😄

Chemic

Tolle bzw. sehr bedrohliche Atmosphäre, stimmungvoller Soundtrack, derbe Effekte und nicht zuletzt der unverkennbare bedrückend pessimistische Carpenter-Style machen diesen Streifen zu einem richtigen Highlight und zu einer wahren Horrorperle. Sicherlich einer der Höhepunkte in der Karriere von John Carpenter, ein Film den heute leider niemand mehr hinter dem Sofa hervorlocken würde.

pz_mann

Mein liebster Carpenter und imho einer der besten Horrorfilme überhaupt. Im Oktober kommt die Blu-Ray "freu"...

()=()

Vielmehr kann ich zu diesem Streifen auch nicht mehr sagen. Das meiste wurde schon erwähnt. The Thing hat eine wunderbare , bedrohliche Atmosphäre, die man in heutigen Horrorfilmen vermisst.

yan

The Thing ist spannend und kann dank der Idee 'wer ist jetzt nun ein Alien und wer nicht' mächtig Punkte sammeln. Die Effekte sind absolut genial und hauen mich heute noch um. Logisch, dass sich ab und zu das Alter bemerkbar macht, aber das gehört dazu. Was ich aber an The Thing nicht wirklich gemocht habe, war der unspektakuläre Schluss. Hier wäre eindeutig mehr drin gelegen. Sonst bietet Carpenter einen starken Horrorfilm mit toller Stimmung und vorzüglicher Location.

4.5

[Editiert von yan am 2012-01-06 15:31:08]

Kommentar schreiben