James Bond - Moonraker (1979)

James Bond - Moonraker (1979)

James Bond 007 - Moonraker - Streng geheim
  1. , ,
  2. ,
  3. 126 Minuten

Kommentare Total: 11

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

muri

DVD-Review: Ab ins All!

Le-Chiffre

Finde Moonraker auch einer der schlechteren Bond-Filme. Denn wie du super geschrieben hast, kommt der Film nich so richtig auch Touren. Zudem Finde ich das Ende ein wenig zu normal für einen Bond...

Was ich noch sagen möchte: Finde super das du die Bond Reihe genauer unter die Lupe nimmst. Freut mich als Bond Fan natürlich!!

Swizzer

Warum werden hier eigentlich die uralten SE DVDs rezensiert und nicht die neueren UE DVDs welche auch in Sachen Bild- Und Tonqualität massiv überlegen sind.

Ich verstehs einfach nicht ganz.
Die SE's interessiert doch keine Sau mehr auf Deutsch gesagt.

Gruss

[Editiert von Swizzer am 2008-10-23 19:31:52]

muri

Zitat Swizzer (2008-10-23 19:31:36)

Warum werden hier eigentlich die uralten SE DVDs rezensiert und nicht die neueren UE DVDs welche auch in Sachen Bild- Und Tonqualität massiv überlegen sind.

Ich verstehs einfach nicht ganz.
Die SE's interessiert doch keine Sau mehr auf Deutsch gesagt.

Gruss

[Editiert von Swizzer am 2008-10-23 19:31:52]

Wenn du uns die finanziellen Mittel gibst, um die neuen SE's zu besorgen, dann rezensieren wir die auch. Bis dahin musst du mit dem Vorlieb nehmen, was die leeren Kässelis eines armen, freiwilligen, Schreibers her geben.
Bene?

Nun bitte back to Topic!

pb

Moonraker gehört sicher zu den besten Moore-Bonds, gemeinsam mit The Spy Who Loved Me.

Chemic

Moonraker war selbst für meine Begriffe too much und zu abgedreht! Bond im Weltraum, naja ich kann mich damit einfach nicht abfinden. Vorallem Kollege Beisser hat da einige wirklich skurille Auftritte, etwa im grossen Clownskostüm oder als Warmherziger Single auf Wolke Sieben, zum Schreien!

Moonraker hat einen langweilligen Bösewicht sowei eine völlig überdrehte Story rund um diese Weltraumgloben inklusive Dschungelspacestation und dem dazugehörigem Harem...naja! Nett hingegen die gut gemachte Eröffnungs^sequenz mit dem Fallschirm sowie die völlig durchgeknallte Verfolgung mit der Condola in Venedig. Bond-Song ist purer Mittelmass, sounds like Bond, thats it!

gargamel

bizarr auch der "space invaders" mässige schluss... 😄

pb

und was gibst du dem moonraker? 😎

gargamel

ui, keine ahnung, ich hab' den schon sooo lange nicht mehr gesehen, da sind nur noch einige blitzlichtmässige erinnerungen...
aus dem bauch heraus irgendwas zwischen 3 und 4 sternen, das allerdings ohne jede objektive grundlage (drum bewerte ich ihn nicht wirklich...).

()=()

Moonraker gehört sicherlich nicht zu den besten Bond Filmen. Dennoch ist der Streifen eine gute Mischung aus Action, Humor und Unterhaltung wie man es von 007 gewohnt ist. Der Ausflug ins Weltraum ist Geschmackssache. Mir hat dies nicht sonderlich gefallen, als man auf Star Wars machen will.

[Editiert von ()=() am 2009-03-07 14:05:06]

th

der beisser spielt mit - ich kann diesem bond gar nicht weniger als 5 sterne geben! 😎

Kommentar schreiben