Taxi Driver (1976)

Taxi Driver (1976)

Travis ist Taxifahrer in New York. Da er nachts arbeitet, wird er mit der dunklen Seite der Gesellschaft konfrontiert. Verletzt von der Ablehnung seiner Mitmenschen, steigert sich der introvertierte Einzelgänger langsam in eine Obsession hinein, die Stadt von dem "Dreck" befreien zu müssen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
113 Minuten
Produktion
1976
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

You talkin' to me? You must be talkin' to me!

Travis ist Taxifahrer in New York. Da er nachts arbeitet, wird er mit der dunklen Seite der Gesellschaft konfrontiert. Verletzt von der Ablehnung seiner Mitmenschen, steigert sich der introvertierte Einzelgänger langsam in eine Obsession hinein, die Stadt von dem "Dreck" befreien zu müssen.

Sylvester Stallone über seine Karriere, «Rocky», «Rambo» und seine Beziehung zu Arnold Schwarzenegger

Wir hatten die Ehre, in Cannes einem Talk mit Hollywood-Star Sylvester Stallone beizuwohnen. Dabei erzählte «Sly» aus dem Nähkästchen und enthüllte, wie ihn Dolph Lundgren fast umgebracht hätte.

11 tolle Filme, die 2018 kaum jemand sehen wollte

11 for 2018

Auch in diesem Jahr schauen wir vorwurfsvoll in die Runde. Viele tolle Filme gingen auch 2018 leider wieder unter. Wir rücken diese vergessen gegangenen Highlights nun ins Rampenlicht.

Erster düsterer Trailer zu «The Batman» mit Robert Pattinson als Dark Knight

DC FanDome

Obwohl die Dreharbeiten zum Film von Regisseur Matt Reeves («War for the Planet of the Apes») wegen Covid-19 unterbrochen werden mussten, gibt es nun trotzdem schon den ersten Trailer.

Simons MUBI-Woche #7: Zwielichtige Gestalten

MUBI

Fünf Filme mit allerlei zwielichtigen Charakteren hat unser Redaktor diese Woche geschaut: von Surf-Nazis über einen jungen Kleinkriminellen bis hin zu einem Tänzer, der über Leichen geht.

Joaquin Phoenix wäre fast zu «Batman» geworden

Für seine Rolle als Joker wurde Phoenix mit dem Oscar ausgezeichnet. Wenn es nach Regisseur Darren Aronosfky gegangen wäre, hätte der Schauspieler jedoch Batman spielen sollen.

Erstes Poster zu "Joker" mit Joaquin Phoenix - Trailer kommt morgen

"Put on a Happy Face": Das erste Artwork zum Film über Batmans ärgsten Widersacher ist da. Inszeniert wurde der Film, der nicht zum DCEU gehört, von Todd Philipps ("Hangover").

Venedig-Filmfestival 2017: Unsere 11 meisterwarteten Filme

Venedig 2017

Die elf interessantesten Filme aus dem Wettbewerb von Venedig. Die Jury um Schauspielerin Annette Benning, zu der auch Edgar Wright (Regisseur "Baby Driver") gehört, wird es nicht leicht haben.

Martin Scorsese und "Hangover"-Regisseur drehen Film über den Joker

Da denkt man, dass man im Filmbusiness fast alles gehört hat, und dann schneit plötzlich eine solche Nachricht herein. Scorsese und Todd Philipps arbeiten an einem Joker-Solofilm.

Lügen bei mangelndem Filmwissen

Eine Studie von Lovefilm, welche in Grossbritannien durchgeführt wurde, zeigt, dass viele vorgeben "The Godfather" gesehen zu haben, obwohl dies überhaupt nicht der Wahrheit entspricht.

Cannes hat einen Jurychef für 2011

Das Filmfestival in Cannes kommt erst im Mai, hat aber jetzt schon einen neuen Jurychef.

Al Pacino erweckt Sinatra zum Leben

Rat Pack-Storys, Frauen und Mafia: Scorseses neuster Film hat Potential zum Meisterwerk