The Rocky Horror Picture Show (1975)

The Rocky Horror Picture Show (1975)

Die Rocky Horror Picture Show

Janet und Brad werden von einem Gewitter überrascht und suchen Unterschlupf in einem mysteriösen Schloss. Da hat sich allerdings bereits ein komischer Vogel namens Dr. Frank'n'Furter mit seinen Kumpanen eingenistet. Und der hat ganz andere Vorstellungen von einer Partynacht als unser Pärchen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
100 Minuten
Produktion
, 1975
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Let's do the Time Warp again!

Janet und Brad werden von einem Gewitter überrascht und suchen Unterschlupf in einem mysteriösen Schloss. Da hat sich allerdings bereits ein komischer Vogel namens Dr. Frank'n'Furter mit seinen Kumpanen eingenistet. Und der hat ganz andere Vorstellungen von einer Partynacht als unser Pärchen.

Das Wochenende des Schreckens! Die Halloween-Specials zum Gruselfest 2022

Am 29. Oktober laden wieder einige Kinos zu grossen Horrorerlebnissen. Wir haben für euch die unterschiedlichen Filme im Kinoprogramm sowie die grossen Events zusammengetragen.

«Joker 2»: Ein Musical mit Lady Gaga als Harley Quinn?

Woah, damit hätten wir jetzt nicht gerechnet! Der Hollywood Reporter meldet, dass das Sequel zur düsteren DC-Comic-Verfilmung als Musical daherkommen soll - mit Superstar Lady Gaga.

Meat Loaf ist gestorben

Meat Loaf, erfolgreicher und kraftvoller Rocksänger sowie Darsteller in «Fight Club» oder «The Rocky Horror Picture Show» ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Wir trauern mit.

Alles wird gut: Unsere Feel-Good-Movie-Tipps

AtHomeNow

Für alle, welche sich momentan mit glücklich machenden Filmen ablenken wollen, hätten wir ein paar Filmtipps - sortiert nach den Genres Action, Animation, Komödie, Liebesfilm, Familie und Musical.

Das NIFFF 2012 stellt sein Programm vor

NIFFF 2012

Wieder einmal ist es so weit. Das Festival mit dem düstersten Filmen stellt sein Line-up vor, und dieses kann sich sehen lassen. Vom brutalen Schocker bis zum Kriegsfilm ist alles dabei.

Kommentare Total: 2

woc

Ich bin sonst nicht so der Musical-Typ - aber dieses Teil hier hat mich bereits als Kind fasziniert. Genialer Sound, geniale Story, zum Immerwiedersehen 😎. Damals hatte Tim Curry noch Pepp und wenn man IT gesehen hat, wirkt er in der Rolle des Frank N. Furter noch weitaus unheimlicher.

muri

DVD-Review: Let's do the Time Warp again!

Kommentar schreiben