Duel (1971)

Duel (1971)

Duell

David Mann (Dennis Weaver) ist auf dem Weg zu einem wichtigen Termin irgendwo im kalifornischen Hinterland. Er ist ein mehr als korrekter Fahrer und lässt sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen. Bis ein uns allen bekanntes Strassenphänomen ihn zu einem kleinen Überholmanöver verleitet: ein langsamer, stinkiger Truck versperrt ihm die freie Fahrt.

Der unbescholtene Handlungsreisende rechnet denn auch nicht mit der Reaktion des Brummilenkers: Ab sofort klebt ihm der schwere Laster an der Stossstange. Kein Problem? Oh doch, wenn man einen Wagen hat, der nur mit grösster Mühe und im Sinne der Physik, also bergab, auf gerade 120 Stundenkilometer kommt. David Mann findet sich plötzlich in einer gefährlichen Situation, aus der er sich nicht so ohne weiteres und im besten Sinne des Wortes hinausmanövrieren kann. High Noon auf dem Highway... [pb/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
90 Minuten
Produktion
1971
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Countdown to Halloween 2018 - Tag 5: Kristy

Halloween-Special 2018

Auf VoD-Portalen klickt man sich oft durch und entscheidet sich am Schluss ziemlich zufällig für irgendetwas. So erging es auch Marco, der heute auf einen unbekannteren Slasher stiess.

Kommentare Total: 26

()=()

Sehr guter Streifen, der Spielberg hier ablieferte. Die einsamen Wüstenlandschaften haben mir sehr gut zugesprochen. Die Spannung konnte stehts gehalten werden, wegen der genialen Kameraführung. Die Verfolgungsjagden wirkten dank der ruhigen Atmosphäre noch intensiver. Schlussendlich gibt es hier abgerundete 5 Sterne.

Markus

Zitat pb (2007-11-27 15:14:34)
Zitat Markus (2007-11-27 13:22:53)

Der hat mich nur noch gelangweilt...Aber wem's gefällt...

handwerlich und optisch sowie als quantensprung für CGI schon ein standartwerk!

Wie 'Fast Food' gut ist es, aber es macht nicht satt 😉

pb

Zitat Markus (2007-11-27 13:22:53)

Der hat mich nur noch gelangweilt...Aber wem's gefällt...

handwerlich und optisch sowie als quantensprung für CGI schon ein standartwerk!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen