One Hundred and One Dalmatians (1961)

One Hundred and One Dalmatians (1961)

101 Dalmatiner

Ein Rudel Dalmatinerjunge wird von der bösartigen Cruella de Vil entführt, die aus ihren Fellen einen Mantel machen will. Die Eltern, Pongo und Perdita, brechen daher zur grossen Suche auf. Dabei können sie auf die Hilfe diverser Hunde zählen, die der bösen Entführerin den Garaus machen wollen.

Regie
, ,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
79 Minuten
Produktion
1961
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Es hündelet massig

Ein Rudel Dalmatinerjunge wird von der bösartigen Cruella de Vil entführt, die aus ihren Fellen einen Mantel machen will. Die Eltern, Pongo und Perdita, brechen daher zur grossen Suche auf. Dabei können sie auf die Hilfe diverser Hunde zählen, die der bösen Entführerin den Garaus machen wollen.

*WuffWuff*

Ein Rudel Dalmatinerjunge wird von der bösartigen Cruella de Vil entführt, die aus ihren Fellen einen Mantel machen will. Die Eltern, Pongo und Perdita, brechen daher zur grossen Suche auf. Dabei können sie auf die Hilfe diverser Hunde zählen, die der bösen Entführerin den Garaus machen wollen.

Disneys «Cruella» mit erstem Trailer

Die Hundefängerin geht wieder um! Die frühen Jahre der Disney-Bösewichtin und Filmlegende Cruella De Vil kommt bald zu uns. Jetzt zeigt Disney von «Cruella» den ersten Trailer.

Landen noch weitere fürs Kino gedachte Blockbuster direkt auf Disney+?

Laut Deadline sollen sich die Verantwortlichen bei Disney überlegen, ein paar ihrer Realfilm-Remakes von Animationfilmen nicht ins Kino zu bringen, sondern stattdessen direkt auf Disney+ zu lancieren.

Disney verschiebt "Ad Astra", "New Mutants" und viele mehr

Nachdem bei "Avatar" und "Star Wars" Klarheit herrscht, gibt es nun auch Neuigkeiten zu den etwas kleineren Filmen, die neu ebenfalls im Line-up von Disney sind. Es wird einiges herumgeschoben.