Es geschah am hellichten Tag (1958)

Es geschah am hellichten Tag (1958)

In einem Wald wird ein kleines Mädchen ermordet aufgefunden. Zwar wird bald darauf ein Täter präsentiert, aber Kommissari Matthäi glaubt nicht an dessen Schuld und lässt sich auf ein riskantes Spiel ein. Er nimmt ein Mädchen als Lockvogel, um den Täter auf frischer Tat zu ertappen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
90 Minuten
Produktion
, , 1958
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Wer hat Angst vor dem schwarzen Mann?

In einem Wald wird ein kleines Mädchen ermordet aufgefunden. Zwar wird bald darauf ein Täter präsentiert, aber Kommissari Matthäi glaubt nicht an dessen Schuld und lässt sich auf ein riskantes Spiel ein. Er nimmt ein Mädchen als Lockvogel, um den Täter auf frischer Tat zu ertappen.

Von Büstenhaltern und Pussy-Problemen! 11 Fun Facts zu "James Bond - Goldfinger"

Bond, James Bond

Der Film von Guy Hamilton gehört zu den ganz grossen Klassikern der James-Bond-Reihe. Doch der Weg zum fertigen Film war ein steiniger, wie unser Blick hinter die Kulissen offenbart.

Kommentare Total: 4

pb

Toll, erschreckend, atmosphärisch. Absoluter Klassiker aus Germany.

El Chupanebrey

Guter Film mit einem wunderbaren Setting und einem tollen Gert Fröbe. Aber ich halte es mit dem Film wie Friedrich Dürrenmatt: Das Ende, das Ende... Ausserdem ist Heinz Rühmann nicht der ideale Cast für Matthäi. Nichtsdestoweniger ein echter Klassiker, den man sich auch mehrmals ansehen kann.

Markus

Einer meiner Lieblingsfilme...Ist auch schön, mal die Schweiz in den 50ern zu sehen...Sah doch sehr anders aus als heute 😊

Fröbe ist natürlich Hammer im Film! Neben Goldfinger seine beste Rolle.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen