Ascenseur pour l'échafaud (1958)

Ascenseur pour l'échafaud (1958)

Fahrstuhl zum Schafott

Julien hat auf Drängen seiner Geliebten soeben seinen Chef erschossen. Als er am Freitagabend nochmals ins menschleere Büro zurückkehrt, um seine Spuren zu beseitigen, bleibt Julien im Fahrstuhl stecken. Dies ist der Beginn einer Pannenserie, derweilen Kommissar Chérier zu ermitteln beginnt.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
88 Minuten
Produktion
1958
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Simons MUBI-Woche #2: Rewatches, legendäre Soundtracks und Godard

MUBI

One film a day keeps the doctor away: Unter den sieben Filmen, die MUBI-Spezialist Simon diese Woche gesehen hat, finden sich Schwarzweissklassiker, Scorsese, Godard - und ein Geheimtipp aus Ghana.