The Ten Commandments (1956)

The Ten Commandments (1956)

Die Zehn Gebote

Nefretiri, die Tochter des Propheten, findet auf dem Nil einen Weidenkorb mit einem Säugling. Er wird von wie ein eigenes Kind aufgezogen und erhält den Stand eines ägyptischen Prinzen (Charlton Heston). Prinz Ramses (Yul Brynner) neidet seinem "Bruder" allerdings die Beliebtheit beim Pharao. Besonders als dieser mit der Fertigstellung des grossen Baus beauftragt wird.

Als sich durch Intrigen herausstellt, dass Moses, der das Elend der hebräischen Sklaven zu lindern versucht, nicht der leibhaftige Nachfolger des Pharaos ist, zieht er sich von seinem luxuriösen Leben zurück. Schliesslich wird er in die Wüste vertrieben und kehrt zurück um sein Volk zu retten. Er führt es durch die Wüste ins gelobte Land, verfolgt von Prinz Ramses. [pb/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
220 Minuten
Produktion
1956
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Kommentare Total: 3

pb

yep, erst dann wird der feiertag zum feiertag (andere gehen in die kirche, ich guck ben hur...) 😄

muri

DAS sind noch Filme, die fürs Kino gemacht wurden. Oppulent und dramatisch. Ich geb mir das Teil (wie auch Ben Hur) praktisch jede Ostern oder Weihnachten.

pb

DVD-Review: Von Wasserteilung und Steintafeln!
Special Collector's Edition

Kommentar schreiben