The Treasure of the Sierra Madre (1948)

Der Schatz der Sierra Madre

Durch Zufall treffen sich drei Amerikaner in dem mexikanischen Nest Tampico. Sie alle sind Habenichtse, die ihr Glück in Mexiko versuchen. Weil man sonst nichts mehr zu verlieren hat, entschliessen sie sich gemeinsam auf Goldsuche zu gehen. In der gottverlassenen Einöde der Sierra Madre finden die drei tatsächlich den gelben Schatz. Doch das Gold verändert sie. Vor allem Dobbs (Humphrey Bogart) sät Misstrauen unter den Männern und verdächtigt die anderen zwei, ihn hereinlegen zu wollen. Als ihnen schliesslich noch ein anderer Glücksritter nachschnüffelt und Banditen ihren Weg kreuzen, scheint der Ausgang vrogezeichnet.

Text: OutNow.CH (pb)


Unsere Kritiken

6.0 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Der Schatz der Sierra Madre
Französischer Titel: Le trésor de la Sierra Madre

Drehort: USA 1948
Genres: Action, Abenteuer, Drama, Western
Laufzeit: 126 Minuten

Regie: John Huston
Drehbuch: John Huston, B. Traven
Musik: Max Steiner

Darsteller: Humphrey Bogart, Walter Huston, Tim Holt, Bruce Bennett, Barton MacLane, Alfonso Bedoya, Arturo Soto Rangel, Manuel Dondé, José Torvay, Margarito Luna, Robert Blake, Guillermo Calles, Roberto Cañedo, Spencer Chan, Jacqueline Dalya, Ralph Dunn, Ernesto Escoto, Pat Flaherty, Martin Garralaga, Jack Holt

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

3 Kommentare

Treasure of the Sierra Madre kann seine hochgelobten Kritiken bestätigen. Huston schafft es einen sehr spannenden Film zu erzählen, welcher dank den sehr guten Schauspieler den Status Klassiker absolut verdient.

Spoiler zum Lesen Text markieren

Einzig Bogarts Wandel gegen den Schluss fand ich etwas überhastet. Aber sonst schrammt der Streifen ganz knapp an der 6er Marke daneben.

ich hab zwar nicht alle bogart-filme gesehen, doch von denen, welche ich gesehen habe, finde ich diesen fast am besten. das einzige mängel ist, dass die charaktere ziemlich oberflächlich und "klar" sind. man weiss eigentlich genau, wie wer reagieren wird.

» Filmkritik: Mein Gold, meins!

The Treasure of the Sierra Madre (1948)
Bewertung: 5.2 (18 Bewertungen)
5.2 Sterne » BewertenThe Treasure of the Sierra Madre (1948)5.157918

» Filminfos
» Kommentare
» Review: DVD-Kritik

» Bilder