Mr. Smith Goes to Washington (1939)

Mr. Smith Goes to Washington (1939)

Mr. Smith geht nach Washington

In Washington stirbt ein Senator, der schnellstens ersetzt werden muss. Da der neue Kandidat nichts von Politik verstehen soll, wird Pfadfinderführer Smith ins Kapitol geschickt. Doch nachdem er gemerkt hat, wie der Wind dort weht, stellt er sich hin und kämpft gegen das Unrecht.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
129 Minuten
Produktion
1939
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Die längste Rede aller Zeiten

Wenn in Washington ein Senator stirbt, muss er ersetzt werden. Am besten durch einen harmlosen Kerli, der niemandem schadet und zu allem Ja und Amen sagt. Mr. Smith hätte so einer sein sollen...