Yannick Suter [yan]

Yannick arbeitet seit 2010 als Freelancer für OutNow. Sci-Fi-, Horror- und Mindfuck-Filme sind seine Favorites. Wenig anfangen kann er mit Kostümfilmen und allzu prätentiösen Arthouse-Produktionen. Wer aber etwas über äusserst verstörende Filme erfahren möchte, ist bei ihm an der richtigen Adresse.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. facebook
  4. Instagram
  5. Letterboxd

Die neusten Artikel von Yannick

The Callisto Protocol

Im Weltraum hört dich zwar niemand schreien - vor dem Fernseher in der gemütlichen Wohnstube aber schon. Ob das neuste Survival-Horror-Game der Dead-Space-Macher Schreikrämpfe auslöst, lest ihr hier.

Cobra Kai 2: Dojos Rising

Cobra Kai, Eagle Fang oder doch lieber Miyagi-Do? Im neuesten Beat 'em up der beliebten Netflix-Serie könnt ihr für eines der Dojos den Sieg am All-Valley-Turnier sichern.

Sonic Frontiers

Adrenalinjunkies aufgepasst: der schnellste Igel der Welt flitzt nun auch durch die Next-Gen-Plattformen! Ist Segas neustes Sonic-Spiel ein weiterer Schnellschuss? Wir verraten es euch!

NHL 23

Kufen noch nicht geschliffen, oder einfach zu faul die Schlittschuhe zu schnüren? Kein Problem: EA Sports beliefert Hockeyfans wie gewöhnlich um die Jahreszeit mit der virtuellen Portion Eiszeit.

The Quarry

Nach «Until Dawn» folgt mit «The Quarry» der nächste interaktive Horror von Supermassive Games. Pack dein Zeug, zieh die Wanderschuhe an und los gehts nach Hackett's Quarry!

Ghostwire: Tokyo

Die japanische Spielschmiede Tango Gameworks und «Resident Evil»-Schöpfer Shinji Mikami entführen euch in ihrem ersten Open-World-Shooter ein menschenleeres Tokio voller Geister und Dämonen.

Old

Überraschende Twists und viele Flops: M. Night Shyamalan ist eine Wundertüte. In seinem neusten Film überrascht er wieder mit einer kuriosen Idee - ob das aufgeht, lest ihr in unserer Review.

Palm Springs

Und täglich grüsst der grinsende Andy Samberg. Der Star und Comedian aus «Brooklyn-Nine-Nine» ist in dieser witzigen Komödie seit geraumer Zeit in einem Loop gefangen - und hat sich damit abgefunden.

Buddy Games (2019)

Neues für Fans des pubertären Männerhumors! Im Regiedebüt von Josh Duhamel liefern sich sechs Kumpels Wettkämpfe mit viel Alkohol. Das Resultat: eine Mischung aus «Grown-Ups» und «Jackass».

The High Note

Nachdem Nisha Ganatra mit «Late Night» einen komödiantischen Einblick ins Showbusiness gewährte, wagt sie sich nun mit einer Soul-Diva und ihrer Assistentin in die Musikbranche von Los Angeles vor.

The Hunt

Der Skandalfilm, der selbst US-Präsident Donald Trumps Gemüt erhitzt hat, ist eine äusserst blutige Splatter-Satire. Da stellt sich die Frage, ob die ganze Aufregung im Vorfeld angebracht war.

Gaia

NIFFF 2021

Genug von urbanem Lärm und maskierten Menschenmassen? Im südafrikanischen Öko-Horrorfilm mit «The Last of Us»-Monstern können zwei Park Ranger den Wald vor lauter Bäume nicht sehen.

The Feast

NIFFF 2021

Rohes Fleisch und viel symbolisches Beigemüse: In Lee Haven Jones' walisischsprachigen Slowburner beginnt der Albtraum einer reichen Familie beim gemeinsamen Znacht mit Gästen.

Die aufregendsten Filme von 2019, die noch KEINEN Schweizer Kinostart haben, Teil 2

Preview 2019

...und weiter geht's. Im zweiten Teil unserer "Täubeli"-Liste richten wir den Fokus vor allem auf nicht so bekannte Regisseure, die uns hoffentlich mit ihren neusten Werken beeindrucken.

The Peanut Butter Falcon (2019)

Dieses moderne Mark-Twain-Abenteuer erzählt die Story von Zak, einem jungen Mann mit Down-Syndrom, der Wrestler werden möchte. Wie er das anstellt und was Shia LaBeouf damit zu tun hat, lest ihr hier.

The Craft: Legacy

ONFF 2021

Ein Vierteljahrhundert ist es her, seit Scream-Queen Neve Campbell mit ihrer Hexenclique in «The Craft» für Angst und Schrecken an der Schule sorgte. Genug Zeit also, um den Grusler neu aufzurollen.

Haunt (2019)

Im von Eli Roth mitproduzierten Horrorfilm geht es um eine Geisterhaus-Simulation, die immer gefährlicher und ernster wird. Ob der Film für die bevorstehende Halloween-Nacht was taugt, lest ihr hier.

Das Venedig-Tagebuch 2019 - Die letzten Tage und die Gewinner

Venedig 2019

Gestern Abend wurden auf dem Lido im Rahmen des 76. Filmfestivals in Venedig die begehrten Preise vergeben. Nach ereignisreichen letzten Tagen berichtet die OutNow-Crew von den Gewinnern.

Das Venedig-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 1: Von neugierigen Zivilpolizisten, einem Lamborghini auf Abwegen und einer nicht besonders originellen Schnittfassung

Venedig 2019

Heute war Festivalbeginn auf dem Lido. Für uns Venedig-erprobtes OutNow-Team sollte der Startschuss der 76. Ausgabe jedoch noch keine Schweissperlen auf der Stirn auslösen. Dachten wir.

Venedig-Filmfestival 2019: Unsere 11 meisterwarteten Filme

Venedig 2019

In Kürze reist das OutNow-Team nach Venedig. Anstatt bei Gondeltouren die Sonne zu geniessen, werden wir die neusten Filme begutachten. Welche unsere persönlichen Highlights sind, erfahrt ihr hier:

Seite: