Yannick Bracher [yab]

Yannick ist Freelancer bei OutNow seit Sommer 2015. Er mag (Indie-)Dramen mit Sozialkritik und packende Thriller. Seine Leidenschaft sind Filmfestivals und die grosse Leinwand. Er hantiert phasenweise noch mit einem Super-8-Projektor und lernt die alten Filmklassiker kennen und schätzen.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. Letterboxd

Die neusten Artikel von Yannick

Harka

Cannes 2022

In diesem politisch angehauchten Sozaldrama muss sich ein junger Mann in Tunesien um seine Familie kümmern. Keine einfache Aufgabe in Zeiten von Unruhen und Arbeitslosigkeit.

Le otto montagne

Cannes 2022

Das bildgewaltige Drama von Felix Van Groeningen und Charlotte Vandermeersch erzählt die Geschichte einer Freundschaft zwischen zwei Jungen in den italienischen Voralpen während der Achtzigerjahre.

How I Learned to Fly - Leto kada sam naucila da letim

Diese lebhafte Coming-Of-Age-Tragikomödie aus Kroatien erzählt das Erwachsenwerden mit all seinen Tücken aus der Sichtweise einer 12-Jährigen. Wir verraten, ob der Film uns zum Fliegen gebracht hat.

5 Dreamers and a Horse

Visions du Réel 2022

Eine Dokumentation über die Träume und Wünsche von Armenierinnen und Armeniern. Was bei uns alltäglich scheint, muss im von Unruhen geplagten Land erst hart erkämpft werden.

Choose or Die

Netflix

In diesem Horrorthriller erfordert ein Videospiel einschneidende Entscheidungen mit möglicherweise tödlichen Folgen. Wie würdest du entscheiden, wenn du vor der Wahl stehen würdest? Choose or Die!

All of Our Heartbeats Are Connected Through Exploding Stars

Visions du Réel 2022

Eine Dokumentation über die Trauma-Verarbeitung des Tsunamis 2011 in Japan: Lose, poetisch und essayistisch wagt sich Jennifer Rainsford an die heikle Thematik, ohne alte Wunden zu sehr aufzureissen.

The Pawnshop - Lombard

Visions du Réel 2022

Pfandleihhaus oder Flohmarkt? In Polens grösstem Pawnshop kehrt die Resignation ein, das Geschäft stockt. Die Dokumentation folgt dem Besitzer-Paar und den Angestellten auf Schritt und Tritt.

It Is In Us All

In der Homecoming-Geschichte im Nordosten Irlands treffen eine packende Atmosphäre und mystische Settings auf eine sich kaum merklich entwickelnde Story und unentschlossene Genre-Wahl.

Into the Ice - Rejsen til isens indre

Visions du Réel 2022

Dieser bildgewaltige Dokumentarfilm über Expeditionen in Grönland thematisiert wichtige Fragen zum Klimawandel, dem Schmelzen der Eismassen und der Klimaentwicklung der Zukunft.

32 Sounds

Chrrr, piip, schschsch: In diesem interaktiven Dokumentarfilm und filmischen Essay steht keine Geschichte im ursprünglichen Sinn im Zentrum. Stattdessen dreht sich alles um Geräusche, Klänge und Töne.

Against the Ice

Netflix

Die Arktis-Expedition kann beginnen: Zwei Forscher wollen Ergebnisse sichern und ziehen dafür ins ewige Eis. Die Expedition ist spannend, die Warterei auf Rettung danach weniger.

Le sommet des dieux

Netflix

In diesem Animationsfilm über die Besteigung des Mount Everest geht es um weit mehr als nur das Bergsteigen. Wieso er sich trotz einiger Anlaufschwierigkeiten lohnt, verraten wir in unserer Review.

Billionaire Boys Club (2018)

Sky Show

Ein Biopic um einen realen Fall: Zwei Jungs häufen sich mit einem ausgeklügelten System schnell viel Geld an. Leider ist die Verfilmung weitaus weniger spektakulär als der Vorfall selbst.

Texas Chainsaw Massacre

Netflix

Leatherface und seine Kettensäge sind zurück. Es wird wieder munter gesägt und gehämmert. Der perfekte Film für Heimwerker. Und denkt immer daran: Der Geist ist stark, nur das Fleisch ist schwach!

Miami Valais - Unsere Kritik zur neuen Schweizer Serie «Tschugger»

Sali zämu! Eine Schweizer Comedy-Krimi-Serie mit Achtziger-Attitüde, kurligen Charakteren und dreckigem Humor? «Tschugger» aus dem Wallis macht es möglich! Hüere güet! Lüeg hiitu no dri!

«Tiger King» - Season 2: Mexican standoff - Jeder gegen jeden

Tiger King

Endlich ist es soweit: Neuigkeiten aus den Leben der amerikanischen Zootier-Besitzer und deren schillernden Upcoming-Star Joe Exotic, der seine Zeit jedoch hinter schwedischen Gardinen verbringt.

Zahorí

Solothurner Filmtage 2022

Ein Drama mit Western-Attitüde um eine ungleiche Freundschaft in der Steppe Argentiniens. Im Fokus der Handlung stehen ein 13-jähriges Mädchen und ein indigender Mapuche.

Madeleine Collins

Solothurner Filmtage 2022

Judith, Margot, Madeleine… Eine Frau, unterschiedliche Identitäten: Sie führt ein Doppelleben zwischen zwei Familien, nur: Wie lange kann das gut gehen? Wann fliegt das Ganze auf?

Wet Sand

Solothurner Filmtage 2022

Ein äusserst langsames Drama um eine homosexuelle Liebschaft im ländlichen Georgien. Dies passt nicht in die Weltanschauung der breiten Bevölkerung und führt zu Konflikten.

3/19 - Il Giardino del Re

Solothurner Filmtage 2022

Camilla ist eine erfolgreiche Konzernanwältin. Ihr Job stellt für sie ihren Lebensmittelpunkt dar, bis sie in einen verheerenden Verkehrsunfall verwickelt wird. Der Unfall fordert das Menschenleben eines unbekannten Migranten und stellt Camillas Leben komplett auf den Kopf.

Seite: