Sule Durmazkeser [sul]

Sule schreibt seit 2019 als Freelancerin für OutNow. Sie ist Hitchcock-Fan, liebt das Hollywoodkino der Sechziger- und Siebzigerjahre und hat eine Schwäche für paranormale Horrorfilme und düstere Thriller. Mit dem derben Humor vieler US-Komödien kann sie wenig anfangen.

  1. Artikel
  2. Profil

Die neusten Artikel von Sule

La bonne épouse

Zurich Film Festival 2020

In der Schule von Paulette und Robert Van der Beck werden Mädchen zu perfekten Ehefrauen ausgebildet. Doch dann verstirbt Robert unerwartet und das geordnete Leben gerät aus den Fugen. Denn er hinterlässt Paulette einen Schuldenberg und mit einem Mal steht sie vor dem Scherbenhaufen ihrer Existenz.

ADN

Zurich Film Festival 2020

Der Tod des Grossvaters erschüttert Neige zutiefst und stürzt sie in eine Identitätskrise. So beginnt sie auf eigene Faust Nachforschungen über ihre genetische Identität anzustellen. Unterdessen führen Fragen zur bevorstehenden Bestattung zu erbitterten Diskussionen innerhalb der Familie.

Les Deux Alfred

Zurich Film Festival 2020

Alexandre ist pleite und braucht einen Job. Daher heuert der zweifache Vater bei einem Start-up an. Das Unternehmen verfolgt allerding eine «No-child policy» - und das Versteckspiel nimmt seinen Lauf.

Dream Horse

Zurich Film Festival 2020

Beruht auf wahren Begebenheiten: Gelangweilt von ihrem Leben in einer walisischen Kleinstadt beschliesst Jan ein Rennpferd zu züchten. Problem: Sie hat kein Geld und keine Ahnung von der Pferdezucht.

Wanda, mein Wunder

Zurich Film Festival 2020

Die Pflegerin Wanda wird von ihrem Patienten schwanger und erzeugt dadurch ein emotionales Chaos bei allen Familienangehörigen. Der Skandal ist vorprogrammiert und gute Lösungen sind Mangelware.

Misbehaviour

Zurich Film Festival 2020

Die Miss-World-Wahl: für die einen reine Fleischbeschau, für die anderen die Hoffnung auf ein besseres Leben. Aktivistin Sally setzt alles daran, dem ganzen Irrsinn ein Ende zu setzen.

Beyto

Zurich Film Festival 2020

Beyto ist fleissig, klug, anständig - und schwul. Das passt nicht ins Bild eines perfekten Sohnes. Um ihn «zur Vernunft zu bringen» wird er daher umgehend verheiratet. Doch Beyto gibt nicht klein bei.

Kiki's Delivery Service - Majo no takkyûbin (1989)

Fantoche 2020

Zeitloser Anime-Klassiker von Studio Ghibli: schwarzer Kater und ein fliegender Besen. Soweit so hexentypisch. Dann steht Kikis zauberhaftem Lieferservice bald nichts mehr im Weg.

The Nose or Conspiracy of Mavericks - Nos ili zagovor netakikh

Fantoche 2020

Eine Nase verlässt ihren Besitzer. Der Gogol-Klassiker kombiniert das Absurde mit dem Realistischen. Diese Grundlage nutzt der Film, um über die Kunst und deren Rezeption zu reflektieren.

Kill It and Leave This Town

Fantoche 2020

Düster-surrealer Animationsfilm mit autobiografischem Bezug. Der Filmemacher Mariusz Wilczyński erweckt seine Kindheitserinnerungen zum Leben und lässt sie auf groteske Figuren treffen.

Notre-Dame du Nil

In den Bergen Ruandas liegt das katholische Internat Notre-Dame du Nil, in dem die Töchter der Elite des Landes ausgebildet werden. Die Mädchen ahnen nicht, dass die Idylle bald vorbei sein wird. Denn der Konflikt zwischen den Völkergruppen der Tutsi und der Hutu droht zu eskalieren.

The Secret: Dare to Dream

Bodenständige Realistin trifft auf mysteriösen Optimisten und stellt fest, dass auch schlechten Erfahrungen viel Gutes erwachsen kann - und dass vermeintliche Wunder nur Zufälle sind.

Into the Beat - Dein Herz tanzt

Coming-of-Age-Drama trifft auf fette Hip-Hop-Beats. Oder: Wenn eine Balletttänzerin aus einer renommierten Tänzerfamilie ihre Liebe zum Breakdance(r) entdeckt, dann ist der Ärger vorprogrammiert.

Lindenberg! Mach dein Ding

Er machte den Deutschrock salonfähig und gilt als begnadeter Poet. Wie nahe das Biopic diesem einzigartigen Sänger voller Ecken und Kanten kommt, erfährst du in unserer Kritik.

Last Christmas

Vogeldreck, gebratene Goldfische und zerstörte Origamis - Emilia Clarke verbreitet in ihrem neuen Film Chaos und stellt als miesgelaunter Weihnachtself ihr komödiantisches Talent unter Beweis.

Echo

Episodenfilm aus dem Norden, der aus 56 Geschichten ein mosaikartiges Gesellschaftsporträt von Island zeichnet. Dabei bedient er sich einer ausdrucksstarken und zugleich minimalistischen Bildsprache.

Adam

Zurich Film Festival 2019

Ohne zu beschönigen oder Mitleid zu erwecken, zeigt dieser Film die Stellung alleinerziehender Mütter in einer männerdominierten Kultur. Ein berührendes Drama über eine ungleiche Freundschaft.

After the Wedding

Zurich Film Festival 2019

Auch wenn man noch so sehr versucht, vor der eigenen Vergangenheit davonzulaufen - früher oder später holt sie jeden ein. Was bleibt, ist die Frage, wie man damit umgehen soll.

Blackbird

Zurich Film Festival 2019

Und morgen bin ich tot - «Blackbird» thematisiert den begleiteten Suizid und die Auswirkungen einer solchen Entscheidung auf die Angehörigen - garniert mit einer Prise schwarzem Humor.

Ask Dr. Ruth

Zurich Film Festival 2019

Witzig und durchweg unterhaltsam, gibt dieser Dokumentarfilm einen Überblick über das schicksalhafte und bewegende Leben der bekannten US-Sexualtherapeutin Dr. Ruth Westheimer.

Seite: