Roland Meier [rm]

Roland sammelt 3D-Blu-rays, weil da die Publikationen überschaubar stagnieren, und kämpft im Gegenzug des Öfteren mit der Grenze der Speicherkapazität für Aufnahmen bei Swisscom TV. 1200 Stunden Film und Fernsehen ständig griffbereit sind ihm einfach nicht genug.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter

Die neusten Artikel von Roland

Un monde plus grand

Ein «mongolischer Hirtenfilm»? O-oh, da packen den eingefleischten OutNower gleich die Fluchtreflexe! Wir haben uns aber für euch dazu überwunden, den Film anzuschauen - und wurden überrascht!

Das ONFF-Tagebuch von OutNow: Tag 11: Die Kinos des ONFF

ONFF 2020

Die Filme im Programm des ONFF waren auf unterschiedlichsten Kanälen verfügbar. In unserem letzten Tagebucheintrag machen wir den Check und stellen fest: Es gibt einiges Neues zu entdecken.

God Exists, Her Name Is Petrunija - Gospod postoi, imeto i' e Petrunija

ONFF 2020

Kaff-Khomeinis wollen der Kreuz klauenden Petrunya - einem Balkan-Babe der besonderen Art, an den Kragen. Doch die weiss sich, je länger der Film dauert, zu wehren. Die Zuschauer freut's.

So Long, My Son - Di jiu tian chang

ONFF 2020

Sie waren einst eine glückliche Familie - bis ihr Sohn beim Spielen ertrank. Aus Kummer fliehen Yaojun und Liyun in die Grossstadt, doch sie entkommen ihren Erinnerungen nicht und auch Adoptivsohn Liu Xing bringt nicht den erhofften Trost.

Switzerlanders

ONFF 2020

Der einzige Schweizer Film am 1. OutNow Film Festival (ONFF) nimmt eine Idee, die Ridley Scott vor knapp zehn Jahren hatte, und helvetisiert sie: Jedermann und -frau kann Regisseur sein.

Berlin, Berlin - Der Kinofilm

Bei «Berlin, Berlin - der Kinofilm» ist der Titel nicht mehr Programm. Netflix hat das ARD-Serien-Spin-off in den Katalog geholt und streamt das mittellustige Werk nun per On Demand statt am Vorabend.

Mare

Die Schweizer Regisseurin Andrea Štaka und Marija Škaričić, bekannt aus «Das Fräulein», arbeiten zum dritten Mal zusammen. Im Fluglärm von Dubrovnik strebt eine Hausfrau nach Freiheit.

Cate Blanchett kommt nach Zürich: Das komplette ZFF-Programm ist da

Die Infohäppchen vor dem Zurich Film Festival, das die 15. Ausgabe als Mini-Jubiläum feiert, sind fast schon Tradition. Nun ist das komplette Menu bekannt. Mit Superstar Cate Blanchett als Hauptgang.

"Diego Maradona": Das Interview mit Regisseur Asif Kapadia

Interview

Asif Kapadia dreht grossartige Promi-Dokus, die clever zusammengeschnitten und so richtig mitreissend sind. Wir trafen ihn anlässlich der Schweizer Premiere seiner Maradona-Doku in Locarno.

Die fruchtbaren Jahre sind vorbei

Locarno 2019

Drei Frauen und kein Baby. Also fast... Zumindest die, welche unbedingt eins will, hat keins im Debütfilm der Schweizerin Natascha Beller, ihres Zeichens die Stieftochter von Irina. Funny Stuff!

The Hole in the Ground

NIFFF 2019

Oh, Sohnemann, was ist mit Dir? Nachdem einer Single Mom der Sprössling im Wald abhanden gekommen ist, verhält er sich nach seiner Rückkehr etwas seltsam. Was ist nur mit ihm los?

Feedback

NIFFF 2019

Die Call-In-Show des kontroversen Radio-Talkers Jarvis Dolan hatte schon erfolgreichere Zeiten. Doch eines Abends kapern Eindringlinge mit Masken das Studio und geben der Sendung mit Gewalt einen ganz anderen Spin. Ab sofort sind die Gangster die Programmchefs und Jarvis ist ihnen ausgeliefert.

Girls with Balls

NIFFF 2019

Ein Volleyball-Team in den Farben der LA Lakers verirrt sich im Wald - mit blutrünstigen Folgen. Netflix hieft ab dem 26. Juli erneut filmische Dutzendware in den Store. Diesmal aus Franco-Belgien.

Jesus shows you the way to the Highway

NIFFF 2019

Ein Trashperle in Reinkultur. Gleich drei Produktionsländer, darunter exotische Filmorte wie Estland und Äthiopien, sorgen für einen hirnverbrannten Spass. Wie gemacht für das NIFFF 2019.

Les Fauves

NIFFF 2019

Die Tochter von Johnny Depp und Vanessa Paradis, Lily-Rose Depp, macht einen provinziellen Camping-Platz während den Sommerferien unsicher. Sie ist siebzehn Jahr, die Story ist halbgar ...

The Lodge

NIFFF 2019

Das österreichische Regie-Duo, das mit "Ich seh ich seh" international für Furore sorgte, lässt in seinem ersten US-Film die Handschrift erkennen. Aber klappt der Sprung über den Grossen Teich?

Jetzt vollständig online: Das Programm des 14. Zurich Film Festival

Auf zff.com steht ab sofort das komplette ZFF-Programm bereit. Vom Kinderfilm bis zu Galapremiere: Über 160 Filme wollen gesehen werden. Der Vorverkauf startet am 17. September.

Mit Kopfhörer ins Kino? Die neue App SoundFi erlaubt den Tonspurwechsel im Kinosaal

SoundFi

Synchro oder Originalversion? Die ewige Frage vor dem Kinobesuch. Die Wahl wird einem zudem in der Schweiz vermehrt verweigert. Jetzt zeichnet sich eine Lösung ab. OutNow hat sie sich angehört.

CRAZY! Those RICH Swiss get to see the ASIANS also IN ENGLISH!

Good News! Ab Donnerstag gibt's "Crazy Rich Asians" endlich auch im englischen Original zu sehen in Schweizer Kinos. Der Verleih hatte ein Einsehen und beglückt nun zumindest Zürich mit der OV.

Schweizer Filmpreis 2018: "Blue My Mind" räumt ab

Gleich drei Preise von insgesamt sieben Nominationen gingen an das Teenie-Drama "Blue My Mind" von Lisa Brühlmann bei der Verleihung der Quartze in Zürich. Ein Abend voller Frauenpower.

Seite: