Kommentare

Meinungen austauschen, diskutieren, andere Movie-Fans kennenlernen: Bei uns diskutieren Leute jeglicher Wellenlänge über Action-Kracher, Studio-Perlen, Games und TV-Serien. Anmelden, mitreden.

Beiträge seit:

Yoku's Island Express (2018)

th

sehr innovatives spielprinzip - jump'n'run metroidvania-style mit flipperkasten verknüpft! perfektes spiel für zwischendurch, das leider etwas gar schnell (8h) fertiggespielt werden kann.

Kommentar schreiben

The Adventure Pals (2018)

th

hübsche grafik, aber ansonsten leider unter der erwartung geblieben - das bewegungshandling ist sehr schwammig (vorallem beim wichtigsten move, dem springen), der schwierigkeitsgrad viel zu einfach und die levels mit der zeit sehr repetitiv. mit ~7h spielzeit lässt sich das spiel zu einfach komplettisieren (100%).

Kommentar schreiben

Toy Story 4 (2019)

muri

Hatte weder Pipi in den Augen, noch wurde mir ums Herz warm. Zwar ist auch dieser 4. Teil optimal präsentiert und produziert, aber es fehlt die Magie, das Herz und der Witz der Vorgänger.

Leider dreht sich die Story "nur" noch um Woody und den komischen Göffel (die Figur gefällt überhaupt nicht) und lässt all die liebgewonnenen Charaktere wie Buzz, Jessie und Co zu Nebenfiguren verkommen. Das muss nicht sein und schmälert meinen Unterhaltungswert. Von den neuen Figuren ist zwar mit Duke Kaboom eine Granate dabei, aber das reicht leider nicht.

So wird TS4 zu einem Film, der zwar gut und schön ist (und andere Genrekollegen noch immer locker in den Sack haut), aber das grosse Feeling wie bei TS3 kam bei mir nicht auf.

Kommentar schreiben

Pet Sematary (2019)

db

Solide Verfilmung des Romans, wobei das Ganze sehr zahnlos daherkommt. Der Film dümpelt primär dahin, blendet dabei viel zuviel aus um wirklich Spannung zu entwickeln und wird Veteranen des Genres kaum beeindrucken. Bleibt die Frage weshalb es den Film überhaupt benötigt hat.

Kommentar schreiben