Weiter zu OutNow.CH »
X

Weitere HD-Remakes für die PS3

Der persische Prinz, Sam Fisher und Lara Croft werden neu aufgelegt

Legen-(wait for it)-dary!

Legen-(wait for it)-dary!

Scheint wohl, als ob aus alten Spielen doch noch einiges heraus zu holen ist: Nach den tollen Umsetzungen in Form der God of War Collection und der Sly-Trilogie warten drei weitere Serien-Klassiker auf ihr PS3-exklusives HD-Debut.

[publisher]Ubisoft[/publisher] arbeitet gerade an der Aufbereitung der Splinter-Cell-Trilogie: Splinter Cell, Pandora Tomorrow und Chaos Theory werden bald schon in neuem Glanz erstrahlen. Erst kürzlich hatte der französische Publisher Prince of Persia: The Sands of Time, Warrior Within und The Two Thrones als Bundle auf einer Disk herausgebracht.

Des Weiteren hat Crystal Dynamics vor, eine Tomb-Raider-Trilogie zusammenzustellen. Dieses Paket wird Tomb Raider: Legend, Anniversary und Underworld beinhalten. Wie schon bei der Splinter Cell Trilogy gibt es hier noch keine offiziellen Angaben bezüglich Release. Manch ein Händler listet aber Laras vergangene Abenteuer für den 22. März 2011 auf.

Wird die bisherige Qualität der Remakes beibehalten, freuen wir uns natürlich sehr über diese Ankündigungen.

Quelle: OutNow.CH

22.12.2010 07:33 / ale


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu PC- und Konsolengames
Neue Umsetzungen, technische Errungenschaften, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Games hautnah bei OutNow.CH. Die jüngsten Stories aus der Szene werden hier aufgedeckt.
Weitere HD-Remakes für die PS3
PS3 vollständig gehackt (13.01.2011)
3DS und PS3 im Fokus (11.01.2011)
Interessantes zum 3DS (05.01.2011)
Weitere HD-Remakes für die PS3 (22.12.2010)
Freaks On Sofa mit Scott Pilgrim Special (15.12.2010)
Uncharted 3: Drake's Deception enthüllt (09.12.2010)
Neues Tomb Raider in der Mache (07.12.2010)
Ähnliche Artikel
» E3-Pressekonferenz von Ubisoft
» Gerüchte über "Assassin's Creed 4"
» Die PlayStation 4 kommt!
» THQ verkauft seine Marken und Studios
» Neue Infos zu den Ubisoft-Filmen
» weitere Artikel anzeigen