Logitech entwickelt Premium Gitarre

Logitech bietet eine Premium Gitarre für Guitar Hero: World Tour an.

Eine sinvolle Anschaffung?

Eine sinvolle Anschaffung?

Logitech kündigte heute ein Premium Modell für Guitar Hero: World Tour auf den gängigen Konsolen an. Laut Hersteller soll das edle Modell einen Holzkorpus erhalten sowie ein Griffbrett aus Rosenholz. Zusätzlich wurde das Tremolo durch ein Stahl Tremolo ersetzt und die einzelnen Buttons werden mit Gummi Pads unterlegt, so dass die Gitarre beinahe lautlos gespielt werden kann.

Für einen stolzen Preis von 249.99 $ bekommt der Guitar Hero Afficionado eine Gitarre die zusätzlich über 2.4 GHZ Wireless-Technology verfügt und die mit einer weitaus längeren Batterielaufzeit punkten kann.

Wer keine Kosten scheut um beim Zocken von Guitar Hero: World Tour möglichst cool auszusehen, der wird mit diesem Teil sicherlich glücklich werden. Denn ein anderer Sinn ist hinter diesem überteuerten Peripherie Schnickschnack wohl nicht zu erkennen.

Quelle: Ad-Hoc-News.de

23.10.2008 12:09 / am

Links zum Thema:

» Offizielle Website zum Spiel


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu PC- und Konsolengames
Neue Umsetzungen, technische Errungenschaften, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Games hautnah bei OutNow.CH. Die jüngsten Stories aus der Szene werden hier aufgedeckt.
Logitech entwickelt Premium Gitarre
Gamehotel gastiert in Zürich (27.10.2008)
SAW bekommt ein Videospiel (27.10.2008)
GTA IV jetzt mit Trophäen (27.10.2008)
Logitech entwickelt Premium Gitarre (23.10.2008)
Eine neue PSP braucht das Land... (10.10.2008)
Dashboard Update am 19. November (09.10.2008)
Take Two wird definitiv nicht übernommen (02.10.2008)
Ähnliche Artikel