Mafia II (2010)

Mafia II (2010)

  1. ,
  2. , ,

Kommentare Total: 6

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

ale

Xbox 360-Review: Wer ist Vito Scaletta?

daw

Wirklich toll gemachtes Game. So ganz perfekt ist es dann aber auch nicht. Die Story gefällt wirklich sehr und ist toll umgesetzt. Dafür happert es ganz klar am Storytelling. Man springt einfach husch husch von einem Kapitel zum anderen und es bleibt kaum Zeit zum atmen. Es gibt auch nicht wirklich die Möglichkeit die Stadt frei zu erkunden. So geht das ganze Potential der grossen Welt im Hauptspiel einfach unter. Schade!

Erst spät gibt es Missionen in denen grosse Menge Geld aufgetrieben werden muss. Hier hat man dann ein bisschen die Möglichkeit sich besser in der Stadt zu orientieren. Bis zu diesem Zeitpunkt folgt man einfach dem roten Faden auf der Minikarte und fährt von einem Punkt zum anderen. Ab und zu muss wirklich lang gefahren werden. Die ganze Karte wirkt aber sehr belebt und so macht es teilweise auch einfach Spass in einem alten Schlitten bei der genialen 40er und 50er Musik zu cruisen.

Mit Abstand am schwierigsten ist das Kapitel 14. Hier merkt man auch die schlechten Speicherpunkte während der Missionen nochmals extrem. So kann es vorkommen, dass man nach etlichen Schusswechseln stirbt und die Mission von ganz Vorne wieder in Angriff nehmen muss. Einfach nur nervig.

Dafür überzeugt alles andere! Das Schiessen ist gelungen, die Atmosphäre brillant und aussehen tut es auch verdammt gut. Alles in allem ein würdiger Nachfolger des ersten Teils. Absolute Empfehlung.

db

Naja ,vielleicht bin ich von Fallout oder von Mafia 1 zu verwöhnt, doch irgendwie kann ich mich für Mafia 2 nicht wirklich begeistern. Klar ist die Atmosphäre grossartig und die Grafik ist auch toll, doch irgendwie gehen sie in keinen Aspekt den ganzen Weg um wirklich zu begeistern:

- Riesige Karte aber kaum Interaktion, die Stadt bleibt Kulisse
- Shops zum Einkaufen, aber nur 3 verschiedene Sorten
- Man kann Kleider kaufen, aber sich nur vorgegeben Einkleiden
- Man hat ein Haus / Zimmer, aber keine Möglichkeit dieses Einzurichten
- Keine Charakterentwicklungsmöglichkeiten
- Man hat keinen Einfluss in die Geschichte
- Hauptfigur zeigt kaum eigeninitiative und bleibt im Schach ein Bauer
- Ausser den Vorgegebenen Missionen hat man in der grossen Stadt nichts zu tun.
- Man kann Autos Tunen, doch hat das wirklich einfluss auf das Spiel, die Autos verliert man sowieso innert kürzester Zeit

Alles Punkte die einem zusehends wurmen und stören, denn man sieht die vielen Möglichkeiten, welche nicht genutzt wurden und nervt sich zusehends ab den festgelegten Save-Orten. Hätten sie lieber nach dem Max Payne Prinzip gearbeitet, wo ebenfalls eine ganze Stadt zur verfügung steht, doch nur das geladen wird, was man für die Mission auch benötigt, dann wäre die meisten oben genannten Punkte gar nicht aufgefallen, weil man diese gar nicht erwartet hätte.

Zur Story bleibt zu sagen, sie ist sicher spannend und man kann sich auch gut nach oben Arbeiten, doch sie verläuft primär nach Schema F und da die Hauptfigur kaum Eigeninitiative Zeit, führt man Primär Befehle aus und damit hat sich das ganze. Schade, nach einem guten Auftackt bleibt so in der Mitte viel Routine übrig, welche für geübte Shooter-Gamer meistens kaum Herausforderungen bieten werden.

Lohnt es sich also Mafia zu kaufen? Ja natürich, die Atmosphäre ist genial, die Grafik ebenso und trotz einiger Schwächen macht es spass die Detailverliebte Welt zu erkunden und die Geschichte von Vito aufzuschaffen. Ist mir Persönlich immer noch lieber als die lieblose und routinierte GTA-Serie und hält auch mit dem Punkte und Awardsystem genügend Motivation bereit zum das Game auch noch ein zweites Mal durchzuspielen.

Chemic

Ganz viel verschenktes Potenzial bei einem ansonsten wirklich toll gemachten Spiel!
Das Ding ist mit rund 15 Stunden einfach zu kurz und die "Open World" macht im Gegensatz zu den Rockstarpendants auch nicht wirklich Spass.....aber irgendwie müssen sich ja auch diese unsäglichen DLCs verkaufen! 😴

db

Also ich warte jetzt auf Fallout New Vegas und vertreibe mir die Zeit mit Star Craft 2

Chemic

Zitat db (2010-09-14 12:54:10)

Also ich warte jetzt auf Fallout New Vegas und vertreibe mir die Zeit mit Star Craft 2

Victoria 2

Kommentar schreiben