Dante's Inferno (2010)

Dante's Inferno (2010)

Dante, ein Veteran der Kreuzzüge, ist auf den Spuren seiner Geliebten Beatrice, deren Seele er aus den Fängen vom Teufel befreien möchte. Mit ihrer Seele möchte Luzifer endlich von der Hölle loskommen, um Gott von seinem Thron zu stossen. Doch der Teufel lässt sich nicht so einfach überlisten.

Genre
,
Plattform
, ,
Release
, ,
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer: E3 2009 Englisch, 02:14

Alle Trailer und Videos ansehen

Auf Teufel komm raus

Dante, ein Veteran der Kreuzzüge, ist auf den Spuren seiner Geliebten Beatrice, deren Seele er aus den Fängen vom Teufel befreien möchte. Mit ihrer Seele möchte Luzifer endlich von der Hölle loskommen, um Gott von seinem Thron zu stossen. Doch der Teufel lässt sich nicht so einfach überlisten.

2010 kann kommen!

OutNow.CH blickt auf das Game-Jahr 2010 vor

EA: Verluste, Entlassungen und Kürzungen

Der Publisher kündigt harte Sparmassnahmen an

Kommentare Total: 2

ale

Nachdem ich die Demo gespielt hatte, wurde ich das Gefühl nicht los, dass mir hier eine 1:1 Kopie von God of War vorgesetzt wurde. Das Gameplay wirkte in der kurzen Sequenz genau gleich, selbe Leben- und Mana-Kisten, ähliche Upgrades... Allerdings ist es bemerkenswert, wie gut es den Machern gelungen ist, die geklauten Elemente zu integrieren. Dante spielt sich wunderbar flüssig (kommt aber nicht ganz an Kratos heran) und die Grafik ist nett. Da sind schon viele andere dran gescheitert.

daw

Xbox 360-Review: Auf Teufel komm raus

Kommentar schreiben